Markus Flicker Fotograf & Videograf Graz Contentcreator & Autor Fotografie / Video / Bildbearbeitung / Workshops / Reisen / Blog / Podcast Blog: https://MarkusFlicker.com #markusflicker Facebook: https://www.facebook.com/markusflickerblogger Instagram: https://www.instagram.com/markusflickerblogger/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/markus-flicker-29594b228/ YouTube: https://www.youtube.com/@markusflicker Pinterest: https://www.pinterest.at/MarkusFlickerBlog/ Podcast: https://open.spotify.com/show/1hebHFjB7sUBxYgwejxY8v Danke für deine Google 5 Sterne Bewertung: https://g.page/r/CZ6SirB53d5XEAI/review Sichtbar im Internet werden: https://amzn.to/42htqOY #sichtbarkeit Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: https://amzn.to/3vVyMTX #smartphonefotografie #smartphonevideo  36 Strategeme für deinen Business Erfolg: https://amzn.to/3HAMdv8 #36strategeme Minimalismus: https://amzn.to/4beUiTL #minimalismus Lebensbereiche & Lebensrad: https://amzn.to/3UrYWaS #lebensrad #wheeloflife Leaders are readers https://amzn.to/3RaNJIJ #leadersarereaders Die 7 Todsünden im 21sten Jahrhundert: https://amzn.to/3ucQtxI Gute Nacht Geschichten für Kinder: https://amzn.to/3Oj4uAD  Roadtrip in Europa: https://amzn.to/42JvWxx Copywriting Buch: https://amzn.to/4ajvWHl Storytelling Buch: https://amzn.to/3IQqFuV Gedanken zum Leben: https://amzn.to/4adCsQ1 Autorenseite: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ Autorenbeschreibung: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ/about Buchübersicht: https://app.storiad.com/author/MarkusFlicker

Fotografieren und Filmen im Winter. Kreative Fotos und Videos mit Kamera und Smartphone. Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: Bessere Fotos und Videos mit dem Handy für Freizeit, Hobby und Business

Aktivitäten im Winter

Es gibt viele Aktivitäten, die du im Winter unternehmen kannst, je nach deinen Vorlieben und Interessen. Hier sind einige Vorschläge für Aktivitäten, die du in der Stadt, auf dem Land, zuhause, in der Natur und auf Reisen machen kannst:

In der Stadt:

  • Eislaufen auf einer städtischen Eislaufbahn oder in einer Eishalle
  • Weihnachtsmärkte besuchen und Glühwein trinken
  • Theateraufführungen, Konzerte oder Musicals besuchen
  • Indoor-Sportaktivitäten wie Klettern oder Bowling ausprobieren
  • Museen, Kunstausstellungen oder historische Sehenswürdigkeiten besuchen

Auf dem Land:

  • Schlittschuhlaufen auf einem zugefrorenen See oder Fluss
  • Winterwandern in den Bergen oder im Wald
  • Schneeschuhwandern durch unberührte Landschaften
  • Langlaufski fahren auf präparierten Loipen
  • Rodeln oder Skifahren auf einem nahegelegenen Hügel oder Berg

Zuhause:

  • Eine gemütliche Winterparty mit Freunden oder Familie organisieren
  • Neue Koch- oder Backrezepte ausprobieren
  • Eine Winter-Leseliste erstellen und ein gutes Buch lesen
  • Indoor-Sportaktivitäten wie Yoga oder Pilates ausprobieren
  • Handarbeitsprojekte wie Stricken oder Nähen starten

In der Natur:

  • Polarlichter beobachten und fotografieren
  • Wintercamping und Schneeschuhwanderungen unternehmen
  • Eisangeln auf einem zugefrorenen See ausprobieren
  • Hundeschlittenfahrten durch Schnee und Eis unternehmen
  • Schneemobiltouren durch verschneite Landschaften machen

Auf Reisen:

  • Winterwanderungen in den Alpen oder in skandinavischen Ländern unternehmen
  • Eine Reise zu einem der berühmten Winterkarnevale, wie dem Karneval in Venedig oder dem Karneval in Quebec, planen
  • Skifahren oder Snowboarden in den Alpen oder in Kanada
  • Polarlichter in Norwegen, Island oder Kanada beobachten
  • Eine heiße Quelle in Island oder Japan besuchen und im warmen Wasser entspannen

Diese Aktivitäten bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, um den Winter aufregend und abwechslungsreich zu gestalten, unabhängig davon, ob du dich in der Stadt, auf dem Land, zuhause, in der Natur oder auf Reisen befindest.

 

Motive und Szenen im Winter

Der Winter bietet viele wunderschöne Motive und Szenen, die mit der Kamera oder dem Smartphone festgehalten werden können. Hier sind einige kreative Bild- und Fotoideen für Anfänger und Amateure:

  1. Schneelandschaften: Nutze den frisch gefallenen Schnee, um winterliche Landschaften einzufangen. Experimentiere mit verschiedenen Perspektiven und Belichtungen, um einzigartige Bilder zu kreieren. Fotografiere zum Beispiel durch den Schnee hindurch auf Bäume oder Gebäude.
  2. Eisformationen: Eiszapfen, gefrorene Seen und Flüsse oder Schneeeiskristalle können tolle Motive sein. Versuche, die Strukturen und Details der Eisformationen zu erfassen.
  3. Winterliche Porträts: Nutze den Schnee als Kulisse und fotografiere Freunde oder Familie im Winteroutfit. Experimentiere mit verschiedenen Einstellungen, um das Bild in verschiedenen Lichtstimmungen zu gestalten.
  4. Abendstimmungen: Der Winter bietet oft spektakuläre Sonnenuntergänge und einzigartige Lichtstimmungen. Nutze die Zeit kurz vor Sonnenuntergang, um wunderschöne Bilder zu machen.
  5. Lichter und Dekorationen: Nutze die vielen Lichter und Dekorationen, die im Winter zu finden sind, um kreative Bilder zu machen. Zum Beispiel in der Stadt, bei Weihnachtsmärkten, in Einkaufszentren oder in Wohngebieten.
  6. Winterliche Action-Fotos: Versuche, Schnee- und Wintersportarten wie Skifahren, Snowboarden, Schlittschuhlaufen oder Rodeln in Bewegung festzuhalten. Achte darauf, die Bewegung und Dynamik des Sports zu erfassen.
  7. Detailaufnahmen: Fokussiere auf kleine Details wie Schneeflocken auf einer Oberfläche oder Frost auf einem Blatt. Diese Art von Bildern können oft überraschend interessant und ästhetisch ansprechend sein.
  8. Tierfotografie im Winter: Versuche, Tiere in ihrem winterlichen Lebensraum zu fotografieren. Zum Beispiel Vögel, die im Schnee fressen oder Eichhörnchen, die sich auf Bäumen bewegen.
  9. Selfies im Schnee: Mach kreative Selfies im Schnee und probiere verschiedene Posen und Ausdrücke aus. Experimentiere auch mit Filtern und Effekten, die die winterliche Stimmung unterstreichen.
  10. Kreative Perspektiven: Experimentiere mit verschiedenen Perspektiven, um die winterliche Stimmung zu verstärken. Zum Beispiel von oben auf den Schnee oder aus der Nähe von Eisformationen.

Mit diesen Ideen und ein wenig Kreativität können Anfänger und Amateure schöne Bilder und Fotos im Winter machen. Es ist auch eine gute Gelegenheit, um die eigene Fotografie-Fähigkeiten zu verbessern und zu üben.

 

Beginn des Winters

Es ist einfach wunderbar, die Zeit mit der Kamera bei Spaziergängen in der Natur zu verbringen. Gerade zu Beginn des Winters gibt es viele interessante Motive und Szenen zu entdecken. Hier sind einige Beispiele:

  • Blumen: Obwohl der Winter für viele Menschen mit Schnee und Kälte assoziiert wird, gibt es auch im Winter Blumen und Pflanzen zu entdecken. Einige Blumenarten, wie zum Beispiel Winterlinge oder Schneeglöckchen, blühen sogar bereits im Januar oder Februar.
  • Tiere: Im Winter sind viele Tiere besonders aktiv, weil sie sich auf die kalte Jahreszeit vorbereiten müssen. Zum Beispiel kannst du Eichhörnchen bei der Futtersuche beobachten oder Vögel beim Fliegen beobachten. Wenn du Glück hast, kannst du auch Wildtiere wie Hirsche oder Füchse in freier Wildbahn sehen.
  • Landschaften: Winterlandschaften sind oft unglaublich schön und bieten viele Möglichkeiten für Fotografie. Ob verschneite Berge, frostbedeckte Bäume oder gefrorene Flüsse, es gibt immer etwas zu entdecken und zu fotografieren.
  • Flüsse und Seen: Im Winter können Flüsse und Seen besonders beeindruckend sein. Wenn das Wasser gefroren ist, entstehen oft atemberaubende Muster und Strukturen auf der Oberfläche. Oder du kannst Eisläufer oder Eisfischer beobachten und fotografieren.

Insgesamt bietet der Winter viele Möglichkeiten für die Fotografie in der Natur. Es ist eine großartige Gelegenheit, um die Schönheit der Natur zu entdecken und zu dokumentieren. Zudem ist es eine wunderbare Möglichkeit, um Zeit im Freien zu verbringen und frische Luft zu schnappen. Wenn du dich auf die Suche nach neuen Motiven begibst, wirst du bestimmt viele interessante und inspirierende Entdeckungen machen.

 

Videoideen im Winter

Es gibt viele großartige Videoideen, die sich perfekt für den Winter eignen. Hier sind einige Vorschläge:

  1. Winterlandschaften: Der Winter bietet viele malerische Landschaften, die sich perfekt für die Kamera eignen. Nutze die Chance, um beeindruckende Aufnahmen von verschneiten Bergen, Wäldern und Seen zu machen. Versuche auch, verschiedene Perspektiven und Kamerawinkel zu nutzen, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.
  2. Sport und Aktivitäten im Schnee: Der Winter bietet viele Möglichkeiten für Sport und Aktivitäten im Schnee, wie z.B. Skifahren, Snowboarden, Schlitteln und Schneeschuhwandern. Diese Aktivitäten eignen sich perfekt für Slow-Motion-Aufnahmen, die die Bewegungen und Tricks in Zeitlupe festhalten.
  3. Feiertage und Traditionen: Der Winter ist die Zeit der Feiertage und Traditionen. Nutze die Chance, um Aufnahmen von Weihnachtsmärkten, festlich geschmückten Straßen und Häusern, Feuerwerken und anderen Feierlichkeiten zu machen.
  4. Tiere im Winter: Viele Tiere sind im Winter aktiv und können zu großartigen Motiven werden. Wenn du Glück hast, kannst du wilde Tiere wie Rehe, Eulen oder Füchse in ihrer winterlichen Umgebung filmen.
  5. Kaminfeuer: Ein knisterndes Kaminfeuer kann sehr beruhigend sein und eignet sich perfekt für stimmungsvolle Aufnahmen. Verwende eine Cinematic-Aufnahmetechnik, um die Wärme und Gemütlichkeit eines Kaminfeuers in Szene zu setzen.
  6. Winterliches Essen: Der Winter ist die Zeit für warme und herzhafte Gerichte wie Eintöpfe, Suppen und Braten. Nutze die Chance, um Aufnahmen von winterlichen Gerichten und Getränken zu machen und diese in Szene zu setzen.

Für die Aufnahmen kannst du verschiedene Techniken wie Cinematic-Aufnahmen, Slow-Motion, Zeitraffer und Panoramabilder verwenden, um deinem Video eine künstlerische Note zu verleihen. Zudem kannst du auch mit verschiedenen Kameraeinstellungen und Perspektiven experimentieren, um noch interessantere und abwechslungsreichere Aufnahmen zu machen.

 

Fotos im Winter mit dem Smartphone

 

Blick ins Buch: Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone

YouTube Podcast Folgen „Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert