Buchtipps Filmtipps Links

Der Body Code: So aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte von Bradley Nelson

  „Der Body Code: So aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte“ von Bradley Nelson ist ein Buch, das sich auf die Förderung der Selbstheilungskräfte des Körpers konzentriert, indem es eine einzigartige Mischung aus verschiedenen Heilmethoden anbietet. Der Autor, Bradley Nelson, ist ein renommierter Heiler und Experte auf dem Gebiet der Bioenergetik und emotionalen Heilung. Sein Ansatz im Buch zielt darauf ab, physische und emotionale Ungleichgewichte zu identifizieren und zu korrigieren, um Gesundheit […]

Buchtipps Filmtipps Links

Wenn Familie krank macht: Wie Sie mit ungesunden Familienbeziehungen umgehen, diese lösen oder loslassen können von Nedra Glover Tawwab

Wenn Familie krank macht Das Buch „Wenn Familie krank macht: Wie Sie mit ungesunden Familienbeziehungen umgehen, diese lösen oder loslassen können“ von Nedra Glover Tawwab ist ein hochaktuelles Werk, das sich mit den komplexen Dynamiken in Familien auseinandersetzt und praktische Ratschläge bietet, wie man mit ungesunden Familienbeziehungen umgehen kann. Die Autorin, Nedra Glover Tawwab, ist eine lizenzierte Therapeutin und eine anerkannte Expertin auf dem Gebiet der familiären Beziehungen und psychischen […]

Buchtipps Filmtipps Links

Rindenmedizin: Die Apotheke der Knochenrichter, Holzknechte und Hebammen von Eunike Grahofer

Rindenmedizin Die traditionelle Volksmedizin der „Boalrichter“ – der Knochenrichter, der Holzknechte und der Hebammen erzählt von den altbewährten, vielfältigen Verwendungen der Rinden von Bäumen, Sträuchern und Wurzeln. Die Rinde ist die „Haut“ des Baumes oder Strauches, so verwendete man sie früher zur Hautpflege ebenso wie bei Verletzungen, bei Entzündungen oder für die Verdauung. Aus Birkenrinde wurde ein Powertrunk verabreicht, Ahornrinde war der „alte Gichtheiler“, Buchenrinde wurde zur Wundheilung verwendet, aus […]

Buchtipps Filmtipps Links

The Game Changers Dokumentation, Filmtipp, Infos, Ernährung, Gesundheit und Gedanken

Eines Tages war James Wilks neugierig auf Eiweiß. Er wusste, dass tierisches Eiweiß für den Muskelaufbau, die Aufrechterhaltung des Energieniveaus und die Heilung von Verletzungen unerlässlich ist. Aber er wollte mehr über das Wie und Warum wissen. Schließlich traf er sich mit den Forschern, die diese Entdeckungen gemacht hatten. Was hatten sie alle gemeinsam? Sie waren alle Veganer. Der Film ist auf Englisch mit deutschem Untertitel. Einmal ansehen ist eindeutig […]

Lebensrad & Lebensbereiche - Podcast / Video / Vlog

Spirituelle Praxis Dein Lebensrad drehen: 12 Schlüsselbereiche für ein Erfülltes Leben: Die 12 Lebensbereiche: Dein Schlüssel zu Glück und Erfolg

Der Lebensbereich der spirituellen Praxis spielt eine zentrale Rolle im Streben vieler Menschen nach innerem Frieden, Sinn und Gelassenheit. Die Bedeutung dieses Bereichs erstreckt sich über verschiedene kulturelle und religiöse Hintergründe hinweg und nimmt eine Vielzahl von Formen an. Die spirituelle Praxis ist ein Weg, die tiefsten Fragen des Lebens zu erkunden und eine Verbindung zu etwas Größerem herzustellen. Die spirituelle Praxis ist nicht auf eine bestimmte Religion oder Tradition […]

Gedanken zum Leben / Persönlichkeitsentwicklung

Lass die Geister der Vergangenheit ruhen

„Lass die Geister der Vergangenheit ruhen“ ist eine metaphorische Redewendung, die oft verwendet wird, um aufzufordern, sich nicht zu sehr mit vergangenen Ereignissen oder negativen Erfahrungen zu beschäftigen. Es drückt die Idee aus, dass es manchmal besser ist, die Vergangenheit loszulassen und sich auf die Gegenwart und Zukunft zu konzentrieren, anstatt sich von alten Geister heimsuchen zu lassen. Die Metapher der „Geister der Vergangenheit“ deutet darauf hin, dass Ereignisse oder […]

Gedanken zum Leben / Persönlichkeitsentwicklung

Ein neues Tattoo muss her! „hurt me with the truth but never comfort me with a lie“ Über Lüge und Schmerz!

Ein neues Tattoo!!! … und zwar nur für mich! Mein allererstes Tattoo lies ich mir mit 18 Jahren stechen. Mindestens eine Jugendsünde braucht doch jeder, dachte ich mir damals. 😉 Bei mir war es, unter anderem auch ein Tattoo… Genaugenommen war es gar keine Sünde. Mit ca. 18 zog ich von meinen Eltern aus und kurz vorher war ein Tattoo auch schon ein Zeichen für Freiheit… hurt me with the […]