Markus Flicker Fotograf & Videograf Graz Contentcreator & Autor Fotografie / Video / Bildbearbeitung / Workshops / Reisen / Blog / Podcast Blog: https://MarkusFlicker.com #markusflicker Facebook: https://www.facebook.com/markusflickerblogger Instagram: https://www.instagram.com/markusflickerblogger/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/markus-flicker-29594b228/ YouTube: https://www.youtube.com/@markusflicker Pinterest: https://www.pinterest.at/MarkusFlickerBlog/ Podcast: https://open.spotify.com/show/1hebHFjB7sUBxYgwejxY8v Danke für deine Google 5 Sterne Bewertung: https://g.page/r/CZ6SirB53d5XEAI/review Sichtbar im Internet werden: https://amzn.to/42htqOY #sichtbarkeit Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: https://amzn.to/3vVyMTX #smartphonefotografie #smartphonevideo  36 Strategeme für deinen Business Erfolg: https://amzn.to/3HAMdv8 #36strategeme Minimalismus: https://amzn.to/4beUiTL #minimalismus Lebensbereiche & Lebensrad: https://amzn.to/3UrYWaS #lebensrad #wheeloflife Leaders are readers https://amzn.to/3RaNJIJ #leadersarereaders Die 7 Todsünden im 21sten Jahrhundert: https://amzn.to/3ucQtxI Gute Nacht Geschichten für Kinder: https://amzn.to/3Oj4uAD  Roadtrip in Europa: https://amzn.to/42JvWxx Copywriting Buch: https://amzn.to/4ajvWHl Storytelling Buch: https://amzn.to/3IQqFuV Gedanken zum Leben: https://amzn.to/4adCsQ1 Autorenseite: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ Autorenbeschreibung: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ/about Buchübersicht: https://app.storiad.com/author/MarkusFlicker

Ljubljana, die Stadt der Drachen in Slowenien für einen perfekten Städtetrip #visitljubljana #ljubljanaregion

Die Stadt der Drachen

Die Hauptstadt Sloweniens ist eine zauberhafte Stadt voller Überraschungen: Als eine der grünsten Hauptstädte Europas ist Ljubljana voller kleiner Plätze und enger Gassen, die mit Statuen und Denkmälern übersät sind. Die Stadt ist von Bergen umgeben und hat zwei Flüsse, die sich durch das Zentrum schlängeln: Die Ljubljanica (die alte Stadt) und die Kamnik Bistrica (die moderne Stadt). Diese Kombination aus Fluss- und Meeresklima macht Ljubljana zu einem internationalen Reiseziel, das das ganze Jahr über seinen Charme versprüht.

Ljubljana ist die Hauptstadt von Slowenien und ein wahres Juwel in Europa. Die Stadt ist voller Kultur, Geschichte und Architektur und bietet für jeden etwas. Eines der markantesten Merkmale von Ljubljana ist der Drache, der als Symbol der Stadt dient und auf vielen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten zu finden ist.

Wenn du einen Städtetrip nach Ljubljana planst, solltest du unbedingt einen Spaziergang durch die Altstadt machen. Hier findest du zahlreiche historische Gebäude, wie das Schloss Ljubljana und die Kathedrale von Ljubljana, die beide beeindruckende Architektur aufweisen. Auch das alte Stadttor und der Marktplatz sind einen Besuch wert.

Ein weiteres Highlight in Ljubljana ist der Fluss Ljubljanica, der durch die Stadt fließt. Hier gibt es zahlreiche Bars und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Eine tolle Möglichkeit, die Stadt von einer anderen Perspektive aus zu erleben, ist eine Bootsfahrt auf dem Fluss.

Wenn du kulturell interessiert bist, solltest du das Nationalmuseum von Slowenien besuchen. Hier findest du eine umfangreiche Sammlung von Kunstwerken und historischen Gegenständen aus der slowenischen Geschichte. Auch das slowenische Ethnographische Museum ist einen Besuch wert und gibt Einblicke in das Leben und die Kultur des Landes.

Für alle Naturliebhaber bietet Ljubljana auch einige grüne Oasen. Der Tivoli-Park ist der größte Park der Stadt und ein beliebtes Ausflugsziel. Hier gibt es zahlreiche Spazier- und Fahrradwege, sowie einen botanischen Garten. Auch der Hügel mit dem Namen „Krek“ ist einen Besuch wert und bietet einen wunderschönen Ausblick über die Stadt.

Insgesamt bietet Ljubljana viele Möglichkeiten für einen unvergesslichen Städtetrip. Von der Kultur und Geschichte bis hin zu Natur und Entspannung gibt es für jeden etwas zu entdecken. Also pack deine Koffer und mach dich auf den Weg in die wunderschöne Stadt der Drachen!

Ljubljana

Laibach, der deutsche Name für Ljubljana, ist eine Drachenstadt. In der Tat sind Drachen keine einzelnen Elemente im Wappen von Ljubljana – sie sind überall zu finden. Die Stadt symbolisiert Macht, Weisheit, Magie und Intelligenz und zeigt, wie viel Kunstfertigkeit in ihre Planung gesteckt wurde. Auch andere fantastische Symbole sind im Wappen zu finden: Einhörner und Burgtürme. Beide stehen für Macht, die durch Weisheit (den Drachen) besiegt wurde. Inzwischen sollte klar sein, dass Ljubljana mehr ist als nur ein weiterer Ort, den man besuchen kann. Sie ist in jeder Hinsicht etwas Magisches, Geheimnisvolles und Besonderes.

Ljubljana ist das perfekte Reiseziel für einen angenehmen Aufenthalt. Die Stadt wird das ganze Jahr über sowohl von Touristen als auch von Geschäftsleuten besucht, so dass sie immer schön und lebendig ist. Egal, was Sie in Ljubljana unternehmen wollen oder wo Sie übernachten, Sie werden sicher eine tolle Zeit haben.

Ljubljana hat so viel zu bieten: die Altstadt mit ihrem architektonischen Erbe, umgeben von Parks und dem Fluss; europäisches Flair mit mediterranem Einschlag; grüne Küche mit italienischem Einschlag; zahlreiche Veranstaltungen das ganze Jahr über. Und jeder findet in Ljubljana etwas für sich – junge Leute, Familien mit Kindern, Geschäftsreisende, Städtereisende und solche, die Ausflüge in die Natur bevorzugen. Jetzt wissen Sie, wo Sie das nächste Mal hingehen sollten, wenn Sie auf der Suche nach einem besonderen Ort sind, an dem Sie eine entspannende Pause einlegen, eine schöne Aussicht genießen und köstliche Speisen probieren können.

Die Stadt erleben

Wo soll ich bei dieser Stadt nur anfangen? Tja… Am besten am Anfang. 😉
Schon länger interessierte ich mich für diese Stadt in Slowenien. Mehrmals fuhr ich schon vorbei. Internetrecherche und Videos zeigten eine wunderschöne Stadt. Angeblich sehr viel grün und die Altstadt soll angeblich komplett Autofrei sein. Ist auch so 😉

Bei der Abreise von Bled leutete auf einmal das Telefon… „Hey Markus, bist du auch in Slowenien? Ähm… Ja, und was bedeutet „auch“?

Bekannte waren gerade auf Urlaub in Ljubljana und sahen aktuelle Fotos auf Instagram. Darauf hin meldeten sie sich gleich, ob nicht Interesse an einem Abendessen bestehen würde. Klar! Von Bled nach Ljubljana direkt in die Innenstadt inkl. Parkplatz finden dauert gemütlich ca. 50 Minuten mit dem Auto. Der Rest ist ganz einfach zu Fuß zu erreichen.

Über die Drachenbrücke, über den Fluss Ljubljanica, geht es direkt in die Altstadt, welche zur Weihnachtszeit wunderschön beleuchtet ist. Alles was zu Fuß nicht erreichbar ist, kannst du mit dem kostenlosen Shuttle erreichen. Eine Stadtrundfahrt im Stadtzug ist inklusive. Die Burg im Zentrum und diverse Plätze und Märkte sind auf jeden Fall einen Besuch wert!

https://www.visitljubljana.com/de/besucher/

Die Stadt verfügt über eine lebendige Kulturszene und ist das Herz der slowenischen Kreativität. Ljubljana war einst eine wichtige Verbindung zwischen dem Mittelmeerraum und Mitteleuropa, und da die Stadt im Laufe der Jahrhunderte von vielen Kulturen durchquert wurde, hat sie eine einzigartige Atmosphäre. Ljubljana ist ein Freilichtmuseum mit internationalem Flair und besteht aus verschiedenen Stadtteilen, die der Stadt ein unverwechselbares Flair verleihen.

Ljubljana ist eine wunderschöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, Statuen zum Besteigen und Aussichtspunkten. Sie können mit der Standseilbahn zur Burg hinauffahren, wo Sie einen schönen Park und eine Treppe zur Burg selbst vorfinden. Im Sommer kann man nachts von verschiedenen Aussichtspunkten aus die Sonnenuntergänge beobachten.

Ljubljana ist eine sehr schöne Stadt, in der es viel zu sehen und zu erleben gibt. Das gesamte Stadtzentrum ist ein Freilichtmuseum und ein Veranstaltungsort. Es gibt so viele Dinge, dass man unmöglich alles in einem Besuch sehen kann, aber man kann leicht mehr als eine Woche hier bequem verbringen. Ljubljana hat eine großartige Architektur, die mich wegen des maurischen Einflusses an spanische Städte erinnert. Die Straßen sind verwinkelt, und es gibt viele Geschäfte und Restaurants in der Umgebung. Es gibt zahlreiche Parks, die man zu Fuß erreichen kann, um die Natur und die Ruhe in der Stadt zu genießen. Ich habe mich zu Fuß im Stadtzentrum verlaufen und bin im Kreis gelaufen, denn so schön ist die Stadt, wenn man sich erst einmal zurechtgefunden hat. Es ist leicht, von allem, was passiert, überwältigt zu werden, weil es einfach so viel zu tun gibt, also versuche gar nicht erst, alles an einem Tag zu erledigen, denn das wäre unmöglich. Entspannen Sie sich einfach und genießen Sie die Zeit, während Sie die Stadt in einem gemütlichen Tempo für sich selbst erkunden. Später habe ich festgestellt, dass ich so viel mehr hätte unternehmen können, wenn ich einfach jemand anderen gefragt oder mich im Vorfeld besser informiert hätte.

Fotos LJUBLJANA Slowenien

Videos auf YouTube

Hier ein paar Videos, welche die Stadt sehr schön zeigen und beschreiben.

Ljubljana, die Hauptstadt Sloweniens, ist ein verstecktes Juwel in Europa und wird oft als die „Stadt der Drachen“ bezeichnet. Die charmante Metropole verbindet Geschichte, Kultur und Naturschönheit auf eine Weise, die jeden Reisenden verzaubert. Wenn du auf der Suche nach dem perfekten Städtetrip bist, dann ist Ljubljana definitiv ein Ziel, das du in Betracht ziehen solltest. Mit dem offiziellen Hashtag #visitljubljana und der atemberaubenden Umgebung der Ljubljana-Region, bietet diese Stadt alles, was du für eine unvergessliche Reise benötigst.

Die Geschichte der Drachenstadt

Der Legende nach wurde Ljubljana von Jason und den Argonauten gegründet, nachdem sie den furchterregenden Drachen, der die Stadt beherrschte, besiegt hatten. Dieses Drachenmotiv ist heute ein fester Bestandteil der Stadt und zeigt sich in Statuen, Brücken und Wappen, die überall in Ljubljana zu finden sind. Ein Muss ist der Drachenbrunnen auf dem Hauptmarkt, der als Symbol der Stadt gilt.

Altstadt und Schloss von Ljubljana

Beginne deinen Städtetrip in der Altstadt von Ljubljana, die von schmalen Gassen, bunten Gebäuden und bezaubernden Cafés gesäumt ist. Spaziere entlang des Flusses Ljubljanica und über die berühmte Drachenbrücke, um die Atmosphäre der Stadt zu spüren. Der zentrale Marktplatz, der Ljubljanski trg, ist der perfekte Ort, um frische lokale Produkte und Souvenirs zu kaufen.

Nicht weit von der Altstadt entfernt thront das Ljubljanaer Schloss auf einem Hügel. Du kannst entweder den Hügel hinaufwandern oder die Seilbahn nutzen, um einen atemberaubenden Blick über die Stadt und die Umgebung zu genießen. Das Schloss selbst beherbergt ein Museum, das die Geschichte Ljubljanas und des Schlosses zeigt.

Ljubljana, die grüne Stadt

Die Stadt ist stolz auf ihre grüne Lebensweise und ihre umweltfreundlichen Initiativen. Der Tivoli-Park ist ein riesiger öffentlicher Park, der sich perfekt zum Entspannen eignet. Hier findest du Gärten, Skulpturen und sogar ein Schloss. Die Wege führen durch üppige Wälder, in denen du dem städtischen Trubel entfliehen kannst.

Ein weiteres Highlight ist der Park Tivoli mit seinem malerischen Rosengarten. Dieser Ort bietet eine traumhafte Kulisse für einen romantischen Spaziergang und ist ideal, um den Sonnenuntergang zu genießen.

Kulinarische Entdeckungen

Ljubljana ist auch ein Paradies für Feinschmecker. Die slowenische Küche ist geprägt von frischen, regionalen Zutaten. Probier unbedingt traditionelle Gerichte wie „Idrijski žlikrofi“ (Teigtaschen) oder „Prekmurska gibanica“ (eine Art Strudel). In den zahlreichen gemütlichen Restaurants und Cafés in der Altstadt kannst du diese Köstlichkeiten kosten.

Zum Abschluss deines Städtetrips in Ljubljana empfehle ich einen Besuch des „Open Kitchen“ Marktes, der jeden Freitag am Odprta Kuhna-Platz stattfindet. Hier kannst du dich durch eine Vielzahl von internationalen Gerichten probieren und die Vielfalt der slowenischen Küche entdecken.

Das Ljubljanaer Nachtleben

Ljubljana bietet auch ein lebhaftes Nachtleben für diejenigen, die gerne feiern. Die Bars und Clubs der Stadt sind bekannt für ihre Vielfalt und lebendige Atmosphäre. Besonders empfehlenswert ist das Metelkova-Viertel, ein alternatives Kulturzentrum mit vielen Clubs und Bars, das sich in einer ehemaligen Kaserne befindet.

Tagesausflüge in die Ljubljana-Region

Die Umgebung von Ljubljana ist ebenfalls einen Besuch wert. Du kannst Tagesausflüge in die nahegelegenen Höhlen von Postojna und Škocjan unternehmen, um atemberaubende unterirdische Landschaften zu erkunden. Oder mache einen Ausflug zum Bleder See, der mit seiner Insel und dem Schloss eine Postkartenidylle bietet.

Insgesamt bietet Ljubljana eine perfekte Mischung aus Kultur, Natur und kulinarischen Genüssen. Die Stadt der Drachen in Slowenien ist zweifellos ein idealer Ort für einen unvergesslichen Städtetrip. Nutze den Hashtag #visitljubljana und erkunde diese bezaubernde Stadt und die umliegende Ljubljana-Region. Du wirst garantiert begeistert sein.

Blick ins Buch: Roadtrip in Europa. Reisen mit dem Auto innerhalb der EU: Citytrips, Camping, Landschaft, Rundfahrt mit dem PKW, romantische Städte und Urlaubsinspiration

Taschenbuch jetzt auf Amazon kaufen =>
Hardcover jetzt auf Amazon kaufen =>
Kindle eBook jetzt auf Amazon kaufen =>

Roadtrip in Europa Reisen mit dem Auto innerhalb der EU YouTube Playlist Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert