Buch schreiben und Autor werden so gehts! 5 IDEEN für dein eigenes Buch mit Dave

Buch schreiben und Autor werden – so gehts! 5 IDEEN für dein eigenes Buch mit Dave von 5 IDEEN

Bücher sind private Seminare mit einem gigantischen Mehrwert, der sich nie im Kaufpreis widerspiegelt. Einem Autoren wird sehr viel Vertrauen entgegengebracht, nicht ohne Grund steckt in dem Wort „Autorität das Wort Autor“. Wie schreibt man am besten ein Buch? Welche Techniken kann man nutzen, die einem das Schreiben erleichtern? Und wie macht es Sinn ein Buch am effektivsten zu vermarkten?

Außerdem sind Bücher auch eine unangefochtene Content Marketing Waffe, die richtig eingesetzt erst ihr volles Potenzial entfaltet! Erfahre in diesem LIVE Webinar (https://buchfunnel.de) wie ich vorgehe und warum ein kostenloses Buch doch so lukrativ sein kann.

IDEE 1 – was ist deine Geschichte? (0:55)
IDEE 2 – schreibe die Headlines (Überschriften und Subheadlines) (2:12)
IDEE 3 – Befülle die Blöcke (3:39)
IDEE 4 – externe Dienstleister: Probeleser, Lektor, Grafiker (4:33)
IDEE 5 – verkaufen! (7:13)

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ GRATIS Webinar: https://go.5ideen.com/buchfunnel/
Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/groups/buchschreiben ⭐️

  • Mehr Einkommen, mehr Geschäft und mehr Bekanntheit!
  • Lerne die Taktiken und Strategien, die Dave selbst einsetzt, um seine Bücher zu vermarkten und gleichzeitig sein Geschäft damit auszubauen.
  • Erfahre die wichtigsten Dinge, die Du beim Schreiben eines Buches beachten solltest.
  • Entdecke die Geheimnisse für erfolgreiche Umsetzung, die Dir sonst niemand erzählt.
  • Investiere so, dass Du ein funktionierendes Buch Funnel System aufbaust.
  • Höre Tipps & Tricks, die Du NIRGENDWO anders findest.
    …und vieles mehr…

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ GRATIS Webinar: https://buchfunnel.de
Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/groups/buchschreiben ⭐️

? MEHR ?

► Abonniere unseren PODCAST für Mindset & Business: http://www.5ideen.com/podcast

⭐️ So machen wir 5 IDEEN ⭐️

Animations-Software: http://goo.gl/XXujzD

Videokurs: https://www.5ideen.com/animieren-wie-ein-profi/

? NETWORKING? ?

► Werde Mitglied in der 5 IDEEN Community für Unternehmer und Investoren unter http://www.5ideen.com/community
oder

https://www.facebook.com/groups/181340925863785/

Unsere regelmäßigen Buchempfehlungen kostenfrei

? https://www.5ideen.com/5-ideen-buchempfehlungen-alle-14-tage-die-besten-buecher-die-ich-selber-lese/ ?

 

 

Buch schreiben und Autor werden: So geht’s

1. Die Motivation finden

Der Weg zum Buch beginnt mit einem starken inneren Antrieb. Warum möchtest du ein Buch schreiben? Willst du eine Geschichte erzählen, Wissen teilen oder vielleicht ein neues Publikum erreichen? Die Klarheit über deine Motivation wird dich durch die Höhen und Tiefen des Schreibprozesses tragen. Oft ist diese anfängliche Inspiration der Funke, der dich dazu bringt, mit dem Schreiben zu beginnen und den langen Weg des Buches mit Freude und Entschlossenheit zu gehen.

2. Ideen sammeln und konzipieren

Ideen sind der Ausgangspunkt jedes Buchprojekts. Bevor du mit dem Schreiben beginnst, solltest du die Vision für dein Buch klären. Was ist das Thema oder die zentrale Botschaft, die du vermitteln willst? Erstelle ein Konzept oder ein Exposé, das die Handlung, die Hauptcharaktere oder die Schwerpunkte des Sachbuchs skizziert. Ein gut durchdachtes Konzept wird dir helfen, den roten Faden im Buch zu behalten.

3. Recherche betreiben

Die Recherche ist ein zentraler Bestandteil des Schreibens, insbesondere bei Sachbüchern oder historischen Romanen. Sie verleiht deinem Werk Glaubwürdigkeit und Tiefe. Verwende Bibliotheken, Archive, Online-Ressourcen und Interviews, um fundierte Informationen zu sammeln. Eine solide Recherchephase sorgt für ein detailliertes, lebendiges und authentisches Schreiben.

4. Struktur planen

Egal ob Roman, Sachbuch oder Biografie: Eine klare Struktur ist entscheidend. Entwickle ein Inhaltsverzeichnis oder eine Kapiteleinteilung. Bei Romanen kann ein detaillierter Plot helfen, während Sachbücher oft von einer thematischen Struktur profitieren. Eine klare Struktur hilft, den Schreibprozess geordnet und zielgerichtet zu gestalten.

5. Schreiben, Schreiben, Schreiben

Der Kernprozess des Buchschreibens liegt im eigentlichen Schreiben. Lege tägliche Schreibziele fest, um kontinuierlich voranzukommen. Nimm dir vor, regelmäßig zu schreiben, auch wenn es an manchen Tagen schwer fällt. Sei geduldig und erlaube dir selbst, einen ersten Entwurf zu verfassen, der vielleicht noch nicht perfekt ist. Wichtig ist, den kreativen Fluss aufrechtzuerhalten.

6. Überarbeiten und Feedback einholen

Nach dem ersten Entwurf ist das Überarbeiten ein entscheidender Schritt. Lies dein Manuskript mehrfach durch und achte auf Logik, Stil und Struktur. Ein Lektorat durch professionelle Redakteure oder erfahrene Autoren kann helfen, das Werk zu perfektionieren. Zudem bietet Feedback von Testlesern wertvolle Einblicke in die Wirkung deines Textes.

7. Veröffentlichungsmöglichkeiten

Der Buchmarkt hat sich in den letzten Jahren durch Self-Publishing-Plattformen erheblich verändert. Prüfe, ob du dein Buch selbst veröffentlichen möchtest oder ob der traditionelle Weg über einen Verlag besser geeignet ist. Selbstveröffentlichung gibt dir mehr Kontrolle, während Verlage oft professionellere Vermarktungsressourcen bieten.

8. Vermarktung und Netzwerken

Die Vermarktung ist entscheidend für den Erfolg deines Buches. Nutze Social Media, Blogger und Literaturzeitschriften, um deine Leserschaft zu erreichen. Die Teilnahme an Buchmessen oder Autorenveranstaltungen hilft ebenfalls, dein Netzwerk zu erweitern und das Buch bekannter zu machen. Baue Beziehungen zu anderen Autoren und Lesern auf, um langfristige Unterstützung zu erhalten.

9. Kontinuität als Autor entwickeln

Ein Buch zu schreiben ist ein großer Erfolg. Wenn du jedoch eine Autorenkarriere anstrebst, solltest du planen, kontinuierlich zu schreiben. Entwickle Routinen, pflege Kontakte und bleibe im Gespräch. Das Schreiben eines Buches ist eine Reise, aber der Weg als Autor ist eine fortwährende Reise, die Freude, Geduld und Leidenschaft erfordert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert