Markus Flicker Fotograf & Videograf Graz Contentcreator & Autor Fotografie / Video / Bildbearbeitung / Workshops / Reisen / Blog / Podcast Blog: https://MarkusFlicker.com #markusflicker Facebook: https://www.facebook.com/markusflickerblogger Instagram: https://www.instagram.com/markusflickerblogger/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/markus-flicker-29594b228/ YouTube: https://www.youtube.com/@markusflicker Pinterest: https://www.pinterest.at/MarkusFlickerBlog/ Podcast: https://open.spotify.com/show/1hebHFjB7sUBxYgwejxY8v Danke für deine Google 5 Sterne Bewertung: https://g.page/r/CZ6SirB53d5XEAI/review Sichtbar im Internet werden: https://amzn.to/42htqOY #sichtbarkeit Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: https://amzn.to/3vVyMTX #smartphonefotografie #smartphonevideo  36 Strategeme für deinen Business Erfolg: https://amzn.to/3HAMdv8 #36strategeme Minimalismus: https://amzn.to/4beUiTL #minimalismus Lebensbereiche & Lebensrad: https://amzn.to/3UrYWaS #lebensrad #wheeloflife Leaders are readers https://amzn.to/3RaNJIJ #leadersarereaders Die 7 Todsünden im 21sten Jahrhundert: https://amzn.to/3ucQtxI Gute Nacht Geschichten für Kinder: https://amzn.to/3Oj4uAD  Roadtrip in Europa: https://amzn.to/42JvWxx Copywriting Buch: https://amzn.to/4ajvWHl Storytelling Buch: https://amzn.to/3IQqFuV Gedanken zum Leben: https://amzn.to/4adCsQ1 Autorenseite: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ Autorenbeschreibung: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ/about Buchübersicht: https://app.storiad.com/author/MarkusFlicker

15 Tipps für ein Female Model Fotoshooting in der Stadt mit dem Smartphone oder der Spiegelreflex Kamera bei natürlichem Licht. Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: Bessere Fotos und Videos mit dem Handy für Freizeit, Hobby und Business

Herbst in der Stadt

An einem herbstlichen Tag in der Stadt bereitete sich Bianca, ein aufstrebendes Female Model, auf ihr bevorstehendes Fotoshooting vor. Die Atmosphäre war von einem goldenen Hauch des Herbstes durchzogen, während die Blätter langsam von den Bäumen fielen. Bianca hatte sich für ein unkonventionelles Fotoshooting entschieden, bei dem sie ihr Smartphone und natürliches Licht nutzen wollte, um spontane Momente mitten im Großstadtleben einzufangen und so schnell an hochwertigen Social Media Content zu gelangen.

Bevor wir mit dem Fotoshooting begannen, hatten wir einige Ideen im Kopf, um sicherzustellen, dass wir das Beste aus dieser kreativen Session herausholen konnten. Unser erster Schritt war die Wahl des geeigneten Ortes, und nach reiflicher Überlegung entschieden wir uns für die geschäftige Innenstadt der nahegelegenen Hauptstadt. Der neblige Himmel und die kühle Temperatur verliehen der Umgebung eine geheimnisvolle Atmosphäre, die perfekt zu unserem Vorhaben passte.

Die Entscheidung, sich auf natürliches Licht und minimales Equipment zu beschränken, ermöglichte es uns, schnell und flexibel zu agieren. Bianca trug einige ausgewählte Outfits, die sich leicht wechseln ließen, je nachdem, welche Stimmung oder welchen Look sie einfangen wollte. Wir wollten den Charme der Herbstsaison nutzen und die herbstlichen Farben sowie die Atmosphäre der Stadt in unseren Bildern einfangen. So packten wir keine schweren Scheinwerfer oder Hintergrundkulissen ein, sondern verließen uns auf die Magie des natürlichen Lichts und die Vielfalt der urbanen Kulisse.

Bianca, mit ihrer natürlichen Schönheit und ihrer positiven Ausstrahlung, war bereit, das Abenteuer zu beginnen. Sie spazierte durch die belebten Straßen, blieb an malerischen Ecken stehen, und wir fingen die Momente ein, in denen der goldene Herbst die Stadt in ein warmes Licht tauchte. Passanten, die an ihr vorbeigingen, wurden oft unfreiwillige Nebendarsteller in unseren Bildern, was eine zusätzliche Dimension der Authentizität schuf.

Bianca fühlte sich lebendig und inspiriert, während sie sich mitten in der Stadt bewegte, und wir fingen diese Lebendigkeit in unseren Fotos ein. Wir nutzten die unerwarteten Begegnungen und die Vielfalt der Umgebung, um Bilder zu schaffen, die Emotionen und Energie ausstrahlten.

Unser herbstliches Fotoshooting in der Innenstadt war ein Erfolg. Bianca gelang es, spontane und natürliche Aufnahmen zu erzielen, die ihren Followern auf Social Media einen Einblick in ihre Welt gaben. Wir hatten den Charme des Herbstes und die Dynamik der Großstadt perfekt eingefangen. Diese Bilder sollten nicht nur Biancas Modelkarriere vorantreiben, sondern auch die Schönheit des Herbstes und die Vielfalt der urbanen Umgebung zelebrieren. Es war ein Tag voller kreativer Freiheit und ein echtes Erlebnis, das uns an die Magie der Herbstsaison in der Stadt erinnerte.

City Graz Portrait Photography Styria Female Model Bianca Fotoshooting Graz mit Smartphone

Spiel mit der Körperhaltung: Bianca experimentierte mit verschiedenen Posen und Körperhaltungen, um das Beste aus ihren Bildern herauszuholen. Wir versuchten es mit verschiedenen Blickwinkeln und Perspektiven und fand heraus, dass sie am besten aussah, wenn sie sich entspannt und selbstbewusst präsentierte. Zudem mussten wir auch auf den Hintergrund achten, um keine Gesichter zu erkenne und nicht zu viel Unruhe in das Bild zu bringen.

Am Ende des Fotoshootings war Bianca sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Sie hatte wunderschöne Bilder, die ihre Schönheit und ihre Persönlichkeit. Auch beim Fotografieren zählt immer der Mensch und nicht die Ausrüstung.

15 Tipps für ein Female Model Fotoshooting in der Stadt mit dem Smartphone oder der Spiegelreflex Kamera bei natürlichem Licht. Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: Bessere Fotos und Videos mit dem Handy für Freizeit, Hobby und Business
15 Tipps für ein Female Model Fotoshooting in der Stadt mit dem Smartphone oder der Spiegelreflex Kamera bei natürlichem Licht. Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: Bessere Fotos und Videos mit dem Handy für Freizeit, Hobby und Business

City Portrait Graz Murinsel Tipps Female Model Fotoshooting Smartphone bei natürlichem Licht

15 Tipps Female Model City Portrait

  1. Wähle einen interessanten Ort für das Fotoshooting, zum Beispiel eine Straße mit bunten Häusern, einen Park mit schöner Aussicht, eine Brücke oder einen belebten Platz.
  2. Plane das Fotoshooting für die beste Tageszeit, wenn das Licht am schönsten ist. Das kann morgens sein, wenn die Sonne aufgeht, oder am späten Nachmittag, wenn das Licht golden und warm ist, oder einfach wenn beide Zeit haben und mache das Beste daraus.
  3. Bringe verschiedene Outfits und Accessoires mit, um das Fotoshooting abwechslungsreicher zu gestalten.
  4. Experimentiere mit verschiedenen Posen und Perspektiven, um interessante Fotos zu machen. Lasse das Model beispielsweise auf einer Bank sitzen, an einer Wand lehnen, an einer Glasfassade spiegeln oder auf einem Fassadengitter balancieren.
  5. Nutze Umgebung, um das Foto zu gestalten. Lasse beispielsweise Straßenschilder, Schaufenster oder andere Hintergründe im Bild, um es interessanter zu machen.
  6. Arbeite mit dem Licht und spiele mit Schatten, um das Foto dramatischer zu gestalten.
  7. Sprich das Model an und gib Anweisungen, damit es sich wohl und entspannt fühlt.
  8. Nutze die Funktionen deines Smartphones, um das Foto zu bearbeiten und zu verbessern. Viele Smartphones haben integrierte Fotobearbeitungsfunktionen, mit denen du Helligkeit, Kontrast und Farbe anpassen kannst. Achte hier vor allem auf deine Haut!
  9. Mache viele Fotos, damit du später die besten auswählen kannst. Auf diese Weise hast du auch die Möglichkeit, Fotos aus verschiedenen Perspektiven und mit unterschiedlichen Hintergründen zu wählen.
  10. Wähle ein Thema oder eine bestimmte Stimmung für das Fotoshooting, wie beispielsweise romantisch, verführerisch Business oder künstlerisch.
  11. Nutze die Architektur und das Design der Stadt, um interessante Hintergründe für das Foto zu finden.
  12. Mache Fotos bei verschiedenen Wetterbedingungen, um das Foto spannender zu gestalten. Regen, Schnee oder Nebel können das Foto besonders dramatisch und interessant machen.
  13. Spiele mit dem Bokeh-Effekt, um den Hintergrund unscharf erscheinen zu lassen und den Fokus auf das Model zu lenken.
  14. Nutze Reflektionen in Glas oder Wasser, um das Foto interessanter zu gestalten. Reflektionen können das Foto dreidimensionaler und abwechslungsreicher machen.
  15. Viel Spaß beim Fotografieren! Genieße das Fotoshooting und lasse dich von der Stadt inspirieren.

 

City Portrait Graz Photography Fototipp Female Model Fotoshooting Smartphone bei natürlichem Licht

 

Blick ins Buch: Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone

YouTube Podcast Folgen „Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert