Fototipp Hinsetzen und Beobachten für Anfänger und Amateure

Fototipp Hinsetzen und Beobachten für Anfänger und Amateure
Fototipp Hinsetzen und Beobachten für Anfänger und Amateure

Wenn ich zurückdenke an meine Anfänge in der Fotografie, muss ich jetzt schmunzeln wenn ich andere beim Fotografieren beobachte. Gerade bei Natur- und Landschaftsaufnahmen hatte ich den vollen Stress. Schnell mal ein oder zwei Stunden spazieren oder wandern gehen und möglichst viele Motive einfangen. Kaum ein Foto gemacht ging es schon weiter um das nächste Motiv einzufangen.

Eine Möglichkeit ist auch, sich einfach mal hinzusetzen. Das dauerte damals eine weile bis ich Ruhe beim Fotografieren fand. Anfangs stand die Technik im Vordergrund. Blende, ISO, Verschlusszeit, Bildausschnitt, Body, Objektiv, Rucksack, Filter, … Und jede Menge Zubehör… 😉 Hauptsache alles wird schwer und aufwendig 😉

Für spezielle Aufnahmen ist auch spezielle Ausrüstung notwendig. Ganz Klar. Doch meist ist die Stimmung ausschlaggebend und das natürlich vorhandene Licht ist vollkommen ausreichend. Besser geht natürlich immer – du musst allerdings Motive auch nicht bis zum Tode ausreizen. Oft reicht ein gutes Ausgangsbild und ein paar Regler in der Nachbearbeitung.

Es geht auch anders

Du darfst dich beim Fotografieren auch entspannen und die Natur genießen! Du darfst dir auch gerne ein Buch mitnehmen und abwarten, bis das richtige Motiv auf dich zukommt…

Du kannst auch dein Stativ einfach mal mitten in den Wald stellen, die Kamera drauf, und probieren, was du alles entdeckst. Blicke auch in alle Richtungen und gehe ganz nach unten oder klettere etwas nach oben…

Lauf nicht von deinem Motiv weg… 😉

Fototipp Hinsetzen und Beobachten für Anfänger und Amateure
Fototipp Hinsetzen und Beobachten für Anfänger und Amateure

Irgendwie ist der Herbst heuer besonders schön #herbst #bewusstleben #wahrnehmung #markusflicker #herbstfoto #herbstfotografie

Viele wollen an ihr Ziel, kaum jemand nimmt den Weg dahin bewusst war. Dadurch gehen viele Chancen und Lernerfolge verloren. Auch z.B. beim Fotografieren. Ziel ist eine Runde zu spazieren, der Weg jedoch bietet viel Neues und Zeit für neue Gedanken und Ideen. #gedankenzumleben #markusflicker #gleisdorf #gleisdorfcity #graz #raab #steiermark

Fototipp Hinsetzen und Beobachten für Anfänger und Amateure
Fototipp Hinsetzen und Beobachten für Anfänger und Amateure

Ein wunderschöner Herbst #herbst #herbstfoto #herbstfotografie #autumn #visitaustria #fotoblog #photoblog #photoblogger #herbstblätter #markusflicker

Markus Flicker

Markus Flicker

Markus Flicker – Kreativer Unternehmer mit anhaltender konstruktiver Unzufriedenheit. „Das machen wir schon immer so!“ verursacht erhebliche Kopfschmerzen. Raus aus der Komfortzone und rein in das Leben! Markus Flicker Fotografie // Bildbearbeitung // Workshops // Reisen // Blog Steiermark Österreich // Finden und Erstellen von visuellen Lösungen für dein Unternehmen http://www.markusflicker.com

Ein Gedanke zu “Fototipp Hinsetzen und Beobachten für Anfänger und Amateure

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: