Zigarre zum Brennen bringen und Rauch hinzufügen [Photoshop CC]

Zigarre zum Brennen bringen und Rauch hinzufügen [Photoshop CC]
Zigarre zum Brennen bringen und Rauch hinzufügen [Photoshop CC]

Für das Foto eines Bankräubers aus einem Batman Film benötigte ich noch eine brennende Zigarre. Naja, die Zigarre war da, aber beim Shooting haben wir sie nicht angezündet. Der Gründe dafür sind relativ einfach. Steigt der Zigarrenrauch in die Augen, schaut das Model etwas verzwickt und Tränen können entstehen. Des weiteren wirkt die Brandstelle der Zigarre einfach nicht so gut bei Blitzlicht und der Rauch könnte unpassenden Schatten werfen. Aus diesem Grund zeige ich hier ganz kurz, wie man die Zigarre in der Postproduktion zum Glühen bringt. Das vielleicht etwas eigenartige dabei – ich verwende eine Wolkentextur dafür…
Mit dieser Technik lassen sich auch ganz andere Gegenstände in Brand setzen… Viel Spaß beim Probieren.

Markus Flicker

Markus Flicker

Markus Flicker – Kreativer Unternehmer mit anhaltender konstruktiver Unzufriedenheit. „Das machen wir schon immer so!“ verursacht erhebliche Kopfschmerzen. Raus aus der Komfortzone und rein in das Leben! Markus Flicker Fotografie // Bildbearbeitung // Workshops // Reisen // Blog Steiermark Österreich // Finden und Erstellen von visuellen Lösungen für dein Unternehmen http://www.markusflicker.com

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: