Markus Flicker Fotograf & Videograf Graz Contentcreator & Autor Fotografie / Video / Bildbearbeitung / Workshops / Reisen / Blog / Podcast Blog: https://MarkusFlicker.com #markusflicker Facebook: https://www.facebook.com/markusflickerblogger Instagram: https://www.instagram.com/markusflickerblogger/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/markus-flicker-29594b228/ YouTube: https://www.youtube.com/@markusflicker Pinterest: https://www.pinterest.at/MarkusFlickerBlog/ Podcast: https://open.spotify.com/show/1hebHFjB7sUBxYgwejxY8v Danke für deine Google 5 Sterne Bewertung: https://g.page/r/CZ6SirB53d5XEAI/review Sichtbar im Internet werden: https://amzn.to/42htqOY #sichtbarkeit Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: https://amzn.to/3vVyMTX #smartphonefotografie #smartphonevideo  36 Strategeme für deinen Business Erfolg: https://amzn.to/3HAMdv8 #36strategeme Minimalismus: https://amzn.to/4beUiTL #minimalismus Lebensbereiche & Lebensrad: https://amzn.to/3UrYWaS #lebensrad #wheeloflife Leaders are readers https://amzn.to/3RaNJIJ #leadersarereaders Die 7 Todsünden im 21sten Jahrhundert: https://amzn.to/3ucQtxI Gute Nacht Geschichten für Kinder: https://amzn.to/3Oj4uAD  Roadtrip in Europa: https://amzn.to/42JvWxx Copywriting Buch: https://amzn.to/4ajvWHl Storytelling Buch: https://amzn.to/3IQqFuV Gedanken zum Leben: https://amzn.to/4adCsQ1 Autorenseite: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ Autorenbeschreibung: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ/about Buchübersicht: https://app.storiad.com/author/MarkusFlicker

Quicktipp: Durch einen Zaun fotografieren mit DSLR Kamera oder Smartphone. Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: Bessere Fotos und Videos mit dem Handy für Freizeit, Hobby und Business

Einfacher Hack mit der Kamera

Sehr häufig sehe ich, vor allem in Zoos und bei anderen touristischen Orten, wie Menschen schon fast akrobatisch versuchen, ein Foto durch oder über einen Zaun zu machen. Dieser Tipp ist so kurz, weil es wirklich so einfach ist 😉

Durch Zaun fotografieren

Long Story => Short… 😉 Nahe an den Zaun ran und lange Brennweite. Funktioniert auch mit dem Smartphone… Funktioniert im Tierpark als auch auf Reisen…

Der Weg ist das Ziel…

Details im Video…

Motiv in Izola auf Reisen entdeckt…

Durch einen Zaun fotografieren mit DSLR oder Smartphone
Durch einen Zaun fotografieren mit DSLR oder Smartphone

Ich bin ein begeisterter Fotograf und Videograf und liebe es, die Welt um mich herum auf meine Art einzufangen. Ich habe mich auf verschiedene Bereiche spezialisiert, darunter Landschaftsfotografie, Architekturfotografie und Street-Fotografie. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist es, in der Natur unterwegs zu sein und die Schönheit der Natur einzufangen. Ich bin auch sehr an Reisefotografie interessiert und liebe es, meine Erfahrungen und Erlebnisse auf Reisen mit der Welt zu teilen.

Eine Herausforderung, der ich mich oft gegenübersehe, ist das Fotografieren durch oder über einen Zaun, insbesondere in Zoos oder anderen touristischen Orten. Oftmals sind die Tiere oder Orte, die man fotografieren möchte, von einem Zaun oder einem anderen Hindernis getrennt, was es schwierig macht, ein gutes Foto zu machen.

Mein Tipp, um diese Herausforderung zu meistern, ist es, nahe an den Zaun ranzugehen und eine lange Brennweite zu verwenden. Dies ermöglicht es, das Motiv trotz des Zauns scharf und klar im Fokus zu haben. Dieser Tipp funktioniert sowohl mit einer DSLR-Kamera als auch mit einem Smartphone.

Ich habe auch ein YouTube-Video erstellt, in dem ich diesen Tipp ausführlicher erkläre und zeige wie man durch einen Zaun fotografieren kann.

Auf meinen Reisen habe ich viele inspirierende Orte und Motive entdeckt, die ich gerne auf meinem Fotoblog teile. Ich hoffe, dass meine Fotografien und Videos andere Menschen dazu inspirieren, ihre eigene Leidenschaft für die Fotografie zu entdecken und die Welt auf ihre eigene Art und Weise einzufangen.

Podcast

Ich bin ein begeisterter Fotograf und liebe es, die Welt um mich herum auf meine Art einzufangen. Ich habe mich auf verschiedene Bereiche spezialisiert, darunter Landschaftsfotografie, Architekturfotografie und Street-Fotografie. Eine Herausforderung, der ich mich oft gegenübersehe, ist das Fotografieren durch einen Zaun, insbesondere in Zoos oder anderen touristischen Orten. Oftmals sind die Tiere oder Orte, die man fotografieren möchte, von einem Zaun oder einem anderen Hindernis getrennt, was es schwierig macht, ein gutes Foto zu machen. Mein Tipp, um diese Herausforderung zu meistern, ist es, nahe an den Zaun ranzugehen und eine lange Brennweite zu verwenden. Dies ermöglicht es, das Motiv trotz des Zauns scharf und klar im Fokus zu haben. Dieser Tipp funktioniert sowohl mit einer DSLR-Kamera als auch mit einem Smartphone. Ich habe auch ein YouTube-Video erstellt, in dem ich diesen Tipp ausführlicher erkläre und zeige wie man durch einen Zaun fotografieren kann. Auf meinen Reisen habe ich viele inspirierende Orte entdeckt, die ich gerne auf meinem Fotoblog teile. Ich hoffe, dass meine Fotografien andere Menschen dazu inspirieren, ihre eigene Leidenschaft für die Fotografie zu entdecken und die Welt auf ihre eigene Art und Weise einzufangen.

Das Fotografieren durch einen Zaun kann eine Herausforderung sein, aber mit einigen Tipps und Tricks kannst du den gewünschten Effekt erzielen.

  • Positionierung: Finde die richtige Position, um den Zaun zu fotografieren. Achte darauf, dass der Zaun im Vordergrund steht und das Motiv im Hintergrund liegt. Experimentiere mit verschiedenen Winkeln und Perspektiven, um interessante Kompositionen zu erzeugen.
  • Fokus setzen: Stelle sicher, dass dein Fokus auf dem Motiv liegt und nicht auf dem Zaun. Wenn du eine DSLR-Kamera verwendest, kannst du den Autofokus verwenden, um das Motiv scharf zu stellen. Alternativ kannst du auch den manuellen Fokus verwenden, um die gewünschte Schärfe einzustellen. Bei einem Smartphone kannst du oft einfach auf den Bildschirm tippen, um den Fokus festzulegen.
  • Blende anpassen: Wenn du eine DSLR-Kamera verwendest, kannst du die Blende anpassen, um die Tiefenschärfe zu kontrollieren. Eine größere Blendenöffnung (kleinere Blendenzahl) erzeugt eine geringe Tiefenschärfe und lässt den Zaun unscharf erscheinen, während das Motiv scharf bleibt. Experimentiere mit verschiedenen Blendeneinstellungen, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Bei einem Smartphone kannst du oft den Porträtmodus verwenden, um eine ähnliche Tiefenschärfe zu erzeugen.
  • Zaun als Gestaltungselement nutzen: Statt den Zaun zu ignorieren, kannst du ihn auch bewusst als Gestaltungselement einsetzen. Experimentiere mit verschiedenen Zaunstrukturen und Mustern, um interessante visuelle Effekte zu erzielen. Du kannst beispielsweise den Zaun im Vordergrund verschwommen halten und das Motiv im Hintergrund durch die Zwischenräume hindurch sichtbar machen.
  • Reflektionen vermeiden: Achte darauf, dass du keine unerwünschten Reflektionen auf dem Zaun oder den Gitterstäben hast. Vermeide es, direkt auf den Zaun oder das Licht zu fotografieren, um Spiegelungen zu reduzieren. Du kannst auch einen Polarisationsfilter verwenden, um störende Reflexionen zu minimieren.
  • Belichtung anpassen: Je nach Lichtverhältnissen kann es erforderlich sein, die Belichtung manuell anzupassen. Achte darauf, dass das Motiv gut belichtet ist und nicht zu dunkel oder zu hell erscheint. Bei einer DSLR-Kamera kannst du die Belichtungskorrektur verwenden, um die Helligkeit anzupassen. Bei einem Smartphone kannst du oft auf den Bildschirm tippen und die Belichtung manuell einstellen.
  • Nachbearbeitung: Nutze Bildbearbeitungssoftware, um das Beste aus deinen Fotos herauszuholen. Du kannst den Kontrast erhöhen, die Farben anpassen und den Bildausschnitt zuschneiden, um das Bild zu optimieren. Achte darauf, dass du die Bearbeitung nicht übertreibst und das Bild natürlich wirken lässt.
  • Mit diesen Tipps solltest du in der Lage sein, beeindruckende Fotos durch einen Zaun zu machen, egal ob mit einer DSLR-Kamera oder einem Smartphone. Vergiss nicht, dass Übung den Meister macht. Experimentiere mit verschiedenen Einstellungen, Perspektiven und Kompositionen, um deinen eigenen Stil zu entwickeln und einzigartige Bilder zu schaffen.
  • Es gibt jedoch auch einige Dinge zu beachten, um rechtliche und ethische Aspekte beim Fotografieren durch einen Zaun zu berücksichtigen:
  • Genehmigungen einholen: Wenn der Zaun sich auf privatem Grund befindet oder das Motiv in einem geschützten Bereich liegt, ist es wichtig, die erforderlichen Genehmigungen einzuholen, um nicht gegen das Gesetz zu verstoßen.
  • Respektiere die Privatsphäre anderer: Achte darauf, dass du keine Personen fotografierst, die sich auf der anderen Seite des Zauns befinden, ohne ihre Zustimmung einzuholen. Respektiere die Privatsphäre anderer Menschen und halte dich an die geltenden Datenschutzgesetze.
  • Beachte die Sicherheit: Wenn du durch einen Zaun fotografierst, achte darauf, dass du dich nicht in Gefahr begibst. Stelle sicher, dass du dich an einem sicheren Ort befindest und keine Verletzungsgefahr besteht.
  • Vermeide Schäden am Zaun: Achte darauf, den Zaun nicht zu beschädigen, während du fotografierst. Berühre ihn nicht oder hänge dich nicht daran, um eine bessere Position zu erreichen. Respektiere das Eigentum anderer und hinterlasse keine Spuren.

Es ist wichtig, diese Punkte zu berücksichtigen, um ethisch und verantwortungsbewusst zu handeln, während du durch einen Zaun fotografierst. Wenn du diese Richtlinien beachtest, kannst du atemberaubende Fotos durch einen Zaun machen und gleichzeitig die Rechte und den Respekt anderer wahren.

Viel Spaß beim Fotografieren und viel Erfolg beim Ausprobieren neuer kreativer Techniken!

Fotos

Blick ins Buch: Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone

YouTube Podcast Folgen „Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert