Buchtipps Filmtipps Links

Man nennt uns Minimalisten: Eine ganz persönliche Geschichte von Verena Schürmann

Minimalismus sieht natürlich bei jedem anders aus und dient unterschiedlichen Zwecken. Manche wollen ihr Leben entrümpeln und alles loswerden, was sie nicht brauchen, während andere ihr Leben vereinfachen wollen, um sich auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist. Man nennt uns Minimalisten: Eine ganz persönliche Geschichte von Verena Schürmann Eigentlich wollten wir nur mal wieder den Keller aufräumen… So fing eine Reise an, die wir weder geplant noch für möglich gehalten hätten. Minimalismus, davon hat vermutlich jeder schon einmal gehört. Wir anfangs nicht. Dabei steckten wir schon mittendrin, ohne es zu wissen. Ein paar Jahre später war der Keller […]

#minimalismus

Lass den Mangel hinter dir. Minimalismus Mehr Geld Mehr Zeit Mehr Platz Mehr Leben: Minimalistisch leben, maximal profitieren, maximal genießen, weniger Ballast

Minimalismus ist eine Lebensphilosophie, die sich darauf konzentriert, das Wesentliche zu erkennen und den Überfluss zu reduzieren. Es geht nicht nur um die äußere Erscheinung von Dingen, sondern auch um eine grundlegende Veränderung der Denkweise und des Lebensstils. Der Leitsatz des Minimalismus lautet: „Weniger ist mehr“. Diese Idee findet Anwendung in verschiedenen Aspekten des Lebens, angefangen von materiellen Besitztümern über persönliche Beziehungen bis hin zu beruflichen Verpflichtungen. Der Minimalismus ermutigt dazu, sich von überflüssigen Dingen zu trennen, um Platz für das Wichtige zu schaffen. Dies bedeutet nicht zwangsläufig, auf alle Luxusgüter zu verzichten, sondern vielmehr, bewusster zu wählen, was wirklich […]