#minimalismus

Alles, was 12 Monate liegt, kommt weg für eine minimalistische Lebensweise. Minimalismus Mehr Geld Mehr Zeit Mehr Platz Mehr Leben: Minimalistisch leben, maximal profitieren, maximal genießen, weniger Ballast

Minimalistische Lebensweise Das Prinzip „Alles, was 12 Monate liegt, kommt weg“ ist eine minimalistische Lebensweise, die darauf abzielt, den Besitz auf das Wesentliche zu reduzieren und sich von überflüssigem Ballast zu befreien. Diese Herangehensweise basiert auf der Idee, dass wir oft mehr Dinge besitzen, als wir tatsächlich benötigen, und dass ein minimalistischer Lebensstil zu mehr Klarheit, Freiheit und Zufriedenheit führen kann. Die Umsetzung dieses Prinzips erfordert eine regelmäßige Überprüfung und Ausmusterung von persönlichem Besitz. Der Zeitrahmen von 12 Monaten dient dabei als Richtlinie, um sicherzustellen, dass regelmäßig eine Bestandsaufnahme gemacht wird. Alles, was in diesem Zeitraum nicht genutzt wurde oder […]