Markus Flicker Fotograf & Videograf Graz Contentcreator & Autor Fotografie / Bildbearbeitung / Workshops / Reisen / Blog / Podcast Blog https://MarkusFlicker.com #markusflicker Facebook: https://www.facebook.com/markusflickerblogger Instagram: https://www.instagram.com/markusflickerblogger/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/markus-flicker-29594b228/ YouTube: https://www.youtube.com/@markusflicker Pinterest: https://www.pinterest.at/MarkusFlickerBlog/ Podcast: https://open.spotify.com/show/1hebHFjB7sUBxYgwejxY8v Danke für deine Google 5 Sterne Bewertung: https://g.page/r/CZ6SirB53d5XEAI/review 365 Tage Erfolgstagebuch: https://amzn.to/44489rm #erfolgstagebuch Wie werde ich im Internet sichtbar?: https://amzn.to/42htqOY #sichtbarkeit Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone?: https://amzn.to/3vVyMTX #smartphonefotografie #smartphonevideo  36 Strategeme: https://amzn.to/3HAMdv8 #36strategeme Minimalismus: https://amzn.to/4beUiTL #minimalismus Die 12 Lebensbereiche: https://amzn.to/3UrYWaS #lebensrad #wheeloflife Leaders are readers https://amzn.to/3RaNJIJ #leadersarereaders  Autorenseite: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ Autorenbeschreibung: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ/about Buchübersicht: https://app.storiad.com/author/MarkusFlicker
Gedanken zum Leben

Wenn du schnell gehen willst, gehe alleine. Gemeinsam kannst du weit gehen.

Der Spruch „Wenn du schnell gehen willst, gehe alleine. Gemeinsam kannst du weit gehen“ enthält eine tiefgreifende Weisheit über die Bedeutung von Zusammenarbeit und Teamarbeit im Leben. Dieses Motto betont die Idee, dass es Momente geben mag, in denen es notwendig ist, schnell und unabhängig zu handeln, aber langfristiger Erfolg und bedeutungsvoller Fortschritt oft auf gemeinsamen Anstrengungen und Kooperation basieren. Die erste Hälfte des Spruchs, „Wenn du schnell gehen willst, […]

Gedanken zum Leben

Lass die Geister der Vergangenheit ruhen

„Lass die Geister der Vergangenheit ruhen“ ist eine metaphorische Redewendung, die oft verwendet wird, um aufzufordern, sich nicht zu sehr mit vergangenen Ereignissen oder negativen Erfahrungen zu beschäftigen. Es drückt die Idee aus, dass es manchmal besser ist, die Vergangenheit loszulassen und sich auf die Gegenwart und Zukunft zu konzentrieren, anstatt sich von alten Geister heimsuchen zu lassen. Die Metapher der „Geister der Vergangenheit“ deutet darauf hin, dass Ereignisse oder […]

Gedanken zum Leben

Du brauchst keine Vergangenheit, um eine Zukunft zu haben

„Du brauchst keine Vergangenheit, um eine Zukunft zu haben“ ist ein inspirierender Gedanke, der dazu ermutigt, sich von den Fesseln der Vergangenheit zu befreien und sich auf die Gestaltung der eigenen Zukunft zu konzentrieren. Diese Aussage bringt die Idee zum Ausdruck, dass unsere Vergangenheit nicht zwangsläufig unser Schicksal bestimmt und dass wir die Macht haben, unser eigenes Schicksal zu formen, unabhängig von den Herausforderungen, die wir möglicherweise in der Vergangenheit […]

Gedanken zum Leben

Wenn du schon Spuren hinterlässt, dann sollten sie beeindrucken, tief und für die Zukunft sein!

Ja, es ist wichtig, dass wir darauf achten, wie wir unsere Spuren hinterlassen, und dass wir uns bemühen, einen positiven Einfluss auf die Welt um uns herum zu haben. Indem wir uns bewusst machen, dass unser Handeln Auswirkungen auf andere hat und dass wir Verantwortung für unsere Spuren übernehmen, können wir uns bemühen, tiefgreifende und nachhaltige Veränderungen zu bewirken. Es ist auch wichtig, dass wir uns bemühen, unsere Spuren für […]

Buchtipps Filmtipps Links

Besser Welt als Nie – Das Buch zum Film: Das Buch zur Reise von Dennis Kailing

Besser Welt als Nie DAS BUCH ZUR REISE NEU: 3. Überarbeitete Auflage Wie unterscheiden sich Film und Buch? 761 Tage mit dem Fahrrad um die Welt zusammengefasst in 111 Minuten Film ist die kürzeste Zusammenfassung, die man von diesem Abenteuer erleben kann. Zeitlich gesehen sind es etwa 0,01% der Reise. Dabei gibt es noch so viele absurde, bizarre, schöne und lustige Stories zu erzählen! Vor allem die „gefährlichen“ und super […]