Markus Flicker Fotograf & Videograf Graz Contentcreator & Autor Fotografie / Video / Bildbearbeitung / Workshops / Reisen / Blog / Podcast Blog: https://MarkusFlicker.com #markusflicker Facebook: https://www.facebook.com/markusflickerblogger Instagram: https://www.instagram.com/markusflickerblogger/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/markus-flicker-29594b228/ YouTube: https://www.youtube.com/@markusflicker Pinterest: https://www.pinterest.at/MarkusFlickerBlog/ Podcast: https://open.spotify.com/show/1hebHFjB7sUBxYgwejxY8v Danke für deine Google 5 Sterne Bewertung: https://g.page/r/CZ6SirB53d5XEAI/review Sichtbar im Internet werden: https://amzn.to/42htqOY #sichtbarkeit Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: https://amzn.to/3vVyMTX #smartphonefotografie #smartphonevideo  36 Strategeme für deinen Business Erfolg: https://amzn.to/3HAMdv8 #36strategeme Minimalismus: https://amzn.to/4beUiTL #minimalismus Lebensbereiche & Lebensrad: https://amzn.to/3UrYWaS #lebensrad #wheeloflife Leaders are readers https://amzn.to/3RaNJIJ #leadersarereaders Die 7 Todsünden im 21sten Jahrhundert: https://amzn.to/3ucQtxI Gute Nacht Geschichten für Kinder: https://amzn.to/3Oj4uAD  Roadtrip in Europa: https://amzn.to/42JvWxx Copywriting Buch: https://amzn.to/4ajvWHl Storytelling Buch: https://amzn.to/3IQqFuV Gedanken zum Leben: https://amzn.to/4adCsQ1 Autorenseite: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ Autorenbeschreibung: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ/about Buchübersicht: https://app.storiad.com/author/MarkusFlicker

Szombathely Ungarn #hungary #visithungary #szombathely

Szombathely Ungarn

Szombathely, eine Stadt mit reicher Geschichte und kulturellem Erbe, liegt im Westen Ungarns, nahe der österreichischen Grenze. Diese Stadt, die als eine der ältesten Siedlungen Ungarns gilt, blickt auf eine Vergangenheit zurück, die bis in die Römerzeit reicht. Szombathely, auch bekannt unter seinem lateinischen Namen Savaria, wurde um das Jahr 45 n. Chr. als römisches Militärlager gegründet und entwickelte sich schnell zu einem wichtigen Zentrum der Provinz Pannonia.

Geschichte

Die Geschichte von Szombathely ist geprägt durch seine Rolle als bedeutende Stadt im Römischen Reich. Ausgrabungen in der Stadt haben zahlreiche Artefakte zu Tage gefördert, die Einblick in das Leben und die Kultur der damaligen Zeit geben. Besonders bemerkenswert sind die Überreste eines römischen Theaters, eines Amphitheaters und verschiedener Tempel, die zeigen, wie wichtig Szombathely im römischen Pannonien war.

Nach dem Fall des Römischen Reiches ging die Bedeutung von Szombathely vorübergehend zurück, doch im Mittelalter erlebte die Stadt eine Wiedergeburt. Im 18. Jahrhundert wurde Szombathely Bischofssitz, was zu einem erneuten Aufschwung führte. Zahlreiche barocke Bauten, die in dieser Zeit errichtet wurden, prägen noch heute das Stadtbild.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Szombathely ist bekannt für sein reiches kulturelles Erbe und seine lebendige Kunstszene. Die Stadt beherbergt mehrere Museen, darunter das Savaria Museum, das sich der Geschichte der Region widmet. Ein weiteres Highlight ist das Iseum, ein Museum, das einem römischen Tempel gewidmet ist, der der Göttin Isis geweiht war. Die jährlich stattfindenden Savaria Historischen Karneval zieht Besucher aus nah und fern an, die in historischen Kostümen durch die Straßen ziehen und so die römische Vergangenheit der Stadt zum Leben erwecken.

Neben den historischen Sehenswürdigkeiten bietet Szombathely auch eine Reihe von Parks und Grünflächen, die zur Erholung einladen. Der größte Park der Stadt, der Arboretum, ist bekannt für seine vielfältige Pflanzenwelt und seine ruhige Atmosphäre.

Wirtschaft und Bildung

Wirtschaftlich gesehen ist Szombathely ein wichtiges Zentrum der Region. Die Stadt profitiert von ihrer günstigen Lage nahe der österreichischen Grenze und ist ein Knotenpunkt für Handel und Industrie. In den letzten Jahren hat sich Szombathely auch als Zentrum für Bildung und Wissenschaft etabliert, mit mehreren Hochschulen und Forschungseinrichtungen, die zur Entwicklung der Stadt beitragen.

Szombathely, mit seiner tief verwurzelten Geschichte, lebendigen Kultur und dynamischen Wirtschaft, ist eine Stadt, die Besucher mit ihrer Vielfalt und ihrem Charme fasziniert. Von den römischen Ruinen bis zu den barocken Kirchen, von den kulturellen Festivals bis zu den modernen Bildungseinrichtungen, Szombathely bietet eine einzigartige Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart, die es zu einem unvergesslichen Reiseziel in Ungarn macht.

Szombathely in Ungarn

Szombathely ist eine Stadt in Westungarn, Komitatssitz von Vas. Bis zum Zusammenbruch der Monarchie im Jahr 1918 war sie die Hauptstadt des Szombathelyer Zweigs der österreichisch-ungarischen Monarchie. Heute ist Szombathely eine Industrie- und Handelsstadt mit guten Wohn- und Einkaufsmöglichkeiten.

Szombathely ist eine Stadt in Westungarn. Sie liegt an den Flüssen Donau und Zala.

Szombathely ist eine wunderschöne Stadt im westlichen Teil von Ungarn, die voller Geschichte und Kultur steckt. Es ist die älteste Stadt des Landes und war einst ein wichtiger Knotenpunkt auf der Römerstraße. Heute ist es ein beliebtes Reiseziel für Touristen, die die reiche Geschichte der Stadt entdecken und die Schönheit der ungarischen Landschaft genießen möchten.

Eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Szombathely ist das Römermuseum, das sich auf dem Gelände der ehemaligen Römerstadt Savaria befindet. Hier können Besucher die Reste einer römischen Therme, eines Amphitheaters und eines Forums besichtigen. Das Museum selbst beherbergt eine beeindruckende Sammlung römischer Kunstwerke und Ausgrabungsstücke.

Ein weiteres Highlight in Szombathely ist die Basilika von St. Martin. Diese gotische Kirche aus dem 14. Jahrhundert beherbergt einige wertvolle Kunstwerke, darunter eine beeindruckende Freskenreihe aus dem 15. Jahrhundert. Die Basilika ist ein wichtiger Ort der Pilgerreise und ein beliebtes Ziel für Touristen, die die Schönheit der gotischen Architektur bewundern möchten.

Die Altstadt von Szombathely ist ein weiteres beliebtes Reiseziel. Hier finden sich zahlreiche historische Gebäude und Plätze, darunter der Domplatz mit seinem imposanten Renaissance-Rathaus und der charmante Marktplatz mit seinen bunten Ständen und Läden. Ein Spaziergang durch die Altstadt ist ein Muss für jeden Besucher, der die Geschichte und Kultur der Stadt hautnah erleben möchte.

Szombathely bietet auch eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung. Die Stadt liegt inmitten einer wunderschönen Landschaft, die zum Wandern und Radfahren einlädt. Es gibt auch zahlreiche Parks und Gärten, darunter den beeindruckenden Park der Stadt mit seinem See und den wunderschönen botanischen Garten.

Insgesamt ist Szombathely eine wunderbare Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Touristen. Es ist ein Ort, an dem man die Geschichte und Kultur Ungarns hautnah erleben und die Schönheit der ungarischen Landschaft genießen kann.

Szombathely Ungarn YouTube Video

Szombathely Ungarn Fotos

Szombathely auf Google Maps

Szombathely, eine charmante Stadt im Westen Ungarns, ist reich an Geschichte und Kultur und bietet Besuchern zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Mit einer Bevölkerung von etwa 80.000 Menschen ist sie die größte Stadt und das Verwaltungszentrum des Komitats Vas. Szombathely liegt nahe der österreichischen Grenze und ist ein idealer Ausgangspunkt für Reisen in die Region. Im Folgenden finden Sie eine ausführliche Beschreibung der Stadt sowie einige Reisetipps, um Ihren Aufenthalt unvergesslich zu machen.

Historischer Hintergrund

Szombathely ist eine der ältesten Städte Ungarns und wurde im Jahr 45 n. Chr. unter dem Namen Savaria von den Römern gegründet. Die Stadt war einst ein bedeutendes Zentrum des Römischen Reiches und viele Überreste aus dieser Zeit sind noch heute zu sehen. Die römische Vergangenheit der Stadt verleiht ihr einen besonderen historischen Charme und macht sie zu einem Muss für Geschichtsliebhaber.

Sehenswürdigkeiten

1. Römisches Lapidarium

Das Römische Lapidarium, auch bekannt als Iseum Savariense, ist eines der bedeutendsten archäologischen Museen Ungarns. Hier können Besucher eine beeindruckende Sammlung römischer Steinskulpturen und Inschriften bewundern. Das Lapidarium befindet sich in den Überresten eines antiken Isis-Tempels, der im 2. Jahrhundert erbaut wurde. Ein Besuch des Museums bietet eine faszinierende Reise in die Vergangenheit und einen Einblick in das Leben während der römischen Herrschaft.

2. Kathedrale von Szombathely

Die Kathedrale von Szombathely, auch bekannt als Dom St. Martin, ist ein prächtiges Barockgebäude aus dem 18. Jahrhundert. Die Kathedrale wurde zwischen 1791 und 1814 erbaut und ist eines der größten Kirchengebäude Ungarns. Sie beeindruckt mit ihrer prächtigen Fassade und ihrem imposanten Innenraum, der reich mit Fresken und Stuckarbeiten verziert ist. Besonders sehenswert ist der Hochaltar, der von dem berühmten italienischen Künstler Maulbertsch gestaltet wurde.

3. Bischöfliches Palast

In unmittelbarer Nähe der Kathedrale befindet sich der Bischöfliche Palast, ein weiteres beeindruckendes Barockgebäude. Der Palast dient heute als Residenz des Bischofs von Szombathely und beherbergt auch das Diözesanmuseum, das eine interessante Sammlung sakraler Kunst und historischer Gegenstände zeigt.

4. Savaria Museum

Das Savaria Museum bietet eine umfangreiche Ausstellung zur Geschichte der Stadt und der Region Vas. Hier können Besucher Artefakte aus der römischen Zeit, mittelalterliche Schätze und volkskundliche Sammlungen bestaunen. Das Museum ist in einem schönen neoklassizistischen Gebäude untergebracht und bietet auch einen gut gepflegten Garten, der zum Verweilen einlädt.

5. Ruinen von Savaria

Ein Spaziergang durch das Stadtzentrum führt Besucher zu den gut erhaltenen Ruinen der römischen Stadt Savaria. Zu den Highlights gehören die Überreste des antiken Forums, die römischen Bäder und das Theater. Diese archäologischen Stätten sind gut ausgeschildert und bieten informative Tafeln, die die Geschichte und Bedeutung der einzelnen Bereiche erläutern.

Aktivitäten und Erholung

1. Thermalbäder

Szombathely und die umliegende Region sind bekannt für ihre Thermalquellen. Das Thermalbad von Szombathely, auch als Tófürdő bekannt, bietet entspannende Bäder in mineralreichem Wasser. Das Bad verfügt über mehrere Innen- und Außenpools, Saunen und Wellnessangebote, die perfekt für einen erholsamen Tag sind.

2. Naturpark Kámoni Arborétum

Der Kámoni Arborétum ist ein weitläufiger Park und botanischer Garten, der eine beeindruckende Vielfalt an Bäumen und Pflanzen beherbergt. Der Park erstreckt sich über 27 Hektar und ist besonders im Frühling und Herbst, wenn die Bäume in voller Blüte stehen, einen Besuch wert. Ein Spaziergang durch das Arboretum bietet eine willkommene Abwechslung vom Stadtleben und die Möglichkeit, die lokale Flora und Fauna zu entdecken.

3. Radfahren und Wandern

Die Umgebung von Szombathely eignet sich hervorragend für Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren und Wandern. Es gibt zahlreiche gut markierte Wege, die durch malerische Landschaften, Wälder und Hügel führen. Besonders empfehlenswert ist der Radweg entlang des Flusses Rába, der eine schöne Aussicht und eine angenehme Fahrt bietet.

Kulinarische Highlights

Die ungarische Küche ist berühmt für ihre reichhaltigen und herzhaften Gerichte, und Szombathely bietet zahlreiche Möglichkeiten, diese Köstlichkeiten zu genießen. Hier sind einige lokale Spezialitäten und Restaurants, die Sie nicht verpassen sollten:

1. Gulyás (Gulasch)

Das ungarische Nationalgericht ist ein Muss für jeden Besucher. Es handelt sich um eine herzhafte Suppe oder einen Eintopf aus Rindfleisch, Paprika, Kartoffeln und anderen Gemüsen. Viele Restaurants in Szombathely bieten ihre eigene Version dieses klassischen Gerichts an.

2. Halászlé (Fischsuppe)

Diese würzige Fischsuppe, oft mit Paprika gewürzt, ist besonders in den Regionen entlang der Donau beliebt. In Szombathely wird sie häufig mit frischem Fisch aus den umliegenden Flüssen zubereitet.

3. Lokale Restaurants

  • Vadász Csárda: Ein traditionelles ungarisches Restaurant, das für seine Wildgerichte und herzhaften ungarischen Speisen bekannt ist.
  • Nádasdy Étterem: Dieses Restaurant bietet eine Mischung aus ungarischer und internationaler Küche und ist für seine gemütliche Atmosphäre und freundlichen Service geschätzt.
  • Gólyafészek Étterem: Ein weiteres hervorragendes Restaurant, das traditionelle ungarische Küche in einem rustikalen Ambiente serviert.

Reisetipps

  1. Beste Reisezeit: Die beste Zeit für einen Besuch in Szombathely ist von Frühling bis Herbst, wenn das Wetter angenehm und die Natur in voller Blüte ist. Besonders schön sind die Monate Mai bis September.
  2. Anreise: Szombathely ist gut mit dem Auto, Zug oder Bus erreichbar. Von Wien aus beträgt die Fahrzeit mit dem Auto etwa 1,5 Stunden, und es gibt regelmäßige Zugverbindungen von Budapest und anderen großen Städten.
  3. Unterkunft: Es gibt eine Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten in Szombathely, von gemütlichen Pensionen bis hin zu komfortablen Hotels. Empfehlenswerte Optionen sind das Forum Hotel und das Park Hotel Pelikán, die beide zentral gelegen sind und guten Service bieten.
  4. Lokale Veranstaltungen: Szombathely ist bekannt für seine kulturellen Veranstaltungen und Festivals. Besonders erwähnenswert ist das jährliche Savaria Karneval, das im August stattfindet und mit historischen Umzügen, Konzerten und traditionellen Märkten ein Highlight des Jahres ist.
  5. Sprache: Obwohl Ungarisch die Amtssprache ist, sprechen viele Menschen in Szombathely auch Englisch oder Deutsch, besonders in touristischen Einrichtungen.

Szombathely bietet eine perfekte Mischung aus Geschichte, Kultur und Natur und ist ein wunderbares Reiseziel für jeden, der die westungarische Region erkunden möchte. Ob Sie sich für archäologische Stätten, entspannende Thermalbäder oder kulinarische Erlebnisse interessieren – diese Stadt hat für jeden etwas zu bieten.

Blick ins Buch: Roadtrip in Europa. Reisen mit dem Auto innerhalb der EU: Citytrips, Camping, Landschaft, Rundfahrt mit dem PKW, romantische Städte und Urlaubsinspiration

==>> Details und Beschreibung zum Buch <<==

Taschenbuch jetzt auf Amazon kaufen =>
Hardcover jetzt auf Amazon kaufen =>
Kindle eBook jetzt auf Amazon kaufen =>

Roadtrip in Europa Reisen mit dem Auto innerhalb der EU YouTube Playlist Videos

Spotify Hörbuch Folgen Roadtrip in Europa. Reisen mit dem Auto innerhalb der EU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert