Jan 7, 2021
55 Views

Hotel Piran in Slowenien am Meer

Written by

Irgendwie lande ich immer spontan im Hotel Piran. Das erste Mal rief ich von Österreich aus an und buchte ein Zimmer, auf die Frage wann ich anreisen würde, konnte ich nur sagen: „Keine Ahnung, fahre jetzt los ;)“ Die kürzeste Buchung war im Februar direkt von der anderen Straßenseite vom Cafinho weg… Kurz war die Überlegung da, nur einen Tag in Piran zu verbringen. Nach einem guten Abendessen war klar, jetzt gibt’s noch ein kaltes Getränk. Nach einem gemütlichen Bier auf die andere Straßenseite und ein Zimmer gebucht.

Das Hotel ist total entzückend. So viele Details… überall und in jedem Stockwerk findet man kleine Dekoelemente und vor allem lauter motivierende Sprüche und Zitate.

Zimmer gibt es in zwei Kategorien – Meerblick und City View. Die Slowenien haben echt Humor. Bis in die dritten Stock ist City View genau der Ausblick auf die Hausmauer gegenüber 😉 Ist voll ok, finde nur die Beschreibung lustig. Im vierten Stock sieht man dann schon die Kathedrale St. Georg und das Minoritski Samostan (Minoritenkloster).

Die Zimmer sind für unsere Verhältnisse sehr klein bzw. ab Suite Größe sieht die Welt wieder ganz anders aus. Für Piran sind die Zimmer sehr groß. Trotz Platzmangel ist alles da und sehr komfortabel ausgestattet.

„Come as a guest, leave as a friend“

Und das trifft hier wirklich zu 100% zu. Das Personal ist extrem freundlich, zuvorkommend und sehr bemüht. Das Frühstück schmeckt am Besten direkt am Meer, welches keine 10 Meter entfernt ist.

Anreise

Buchen kannst du über welche Plattform auch immer dir am liebsten ist. Ich rufe meist nur mehr an und erhalte dann eine E-Mail Bestätigung. Meistens checke ich auch direkt an der Rezeption mit Kreditkarte und Personalausweis ein. Mit erhalt der Buchungsbestätigung hast du auch automatisch eine Einfahrgenehmigung für Piran für 30 Minuten. D.h. du zeigst am Schranken den Bescheid her oder erklärst dass du zum Hotel Piran willst. Mit dem Auto geht es vorsichtig durch die Menschen Richtung Hotel und kannst deine Koffer abgeben. Parken ist nur im Parkhaus außerhalb von Piran möglich. Das Hotel Shuttle Service übernimmt den Rest. Du kannst auch gleich direkt ins Parkhaus fahren und im Hotel anrufen, dann wirst du ebenfall abgeholt und dein Parkticket wird dir gutgeschrieben. Eigentlich egal was, alles übernimmt und organisiert das Hotel direkt.

Ach ja, das Parkhaus… Platzangst solltest du nicht haben 😉 Die größe der Parkplätze ist sehr knapp und dennoch möglich 😉

Dachterrasse

Der Ausblick ist fantastisch. Ein Panoramablick am Meer. Bei Schönwetter – und das gibt es hier fast immer – reicht der Blick nach Kroatien und bis nach Italien und in die Stadt.

Hotel Piran

MEHR ALS 100 JAHRE TRADITION. Mit 30 lächelnden Gesichtern, mehr als 2400 Sonnenstunden im Jahr, nur 5 Schritte vom Meer und mehr als 100 Jahre Tradition verbindet das Hotel Piran all dies zu einem attraktiven Ort für jeden modernen Reisenden. Die Gäste des Hotel Piran können sich in 103 Zimmern und Suiten ausruhen, die voller Tradition und einem Hauch von Komfort sind, was eine perfekte Kombination für eine Pause ist.

https://hotel-piran.si/de/
https://www.facebook.com/hotelpiran/
https://www.instagram.com/hotelpiran/
https://www.tripadvisor.com/Hotel_Review-g274876-d1474975-Reviews-Hotel_Piran-Piran_Slovenian_Istria_Slovenian_Littoral_Region.html
https://hotel-piran.si/wp-content/uploads/2018/03/HP-Factsheet-2018-01.pdf
https://www.linkedin.com/company/eurotas-hotels/



Booking.com

Fantastische Reisen: Liebesgeschichten, Mythen und Legenden - PIRAN: Nicht nur für Reisende! Taschenbuch - Amazon Link

Fantastische Reisen: Liebesgeschichten, Mythen und Legenden – PIRAN: Nicht nur für Reisende! Taschenbuch – Amazon Link

Reiseblog: Liveband am Hafen von Piran #markusflicker

Live Auftritt in Piran / Slowenien in einer Seitengasse nähe Hauptplatz #markusflicker

Live Band Silvester in Piran 2019 / 2020 #markusflicker

Piran am Meer in Slowenien #markusflicker #reiseblog

Fotos in und rund um das Hotel

Article Tags:
· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ·
Article Categories:
Reiseblog
http://www.markusflicker.com

Markus Flicker – Kreativer Unternehmer mit anhaltender konstruktiver Unzufriedenheit. „Das machen wir schon immer so!“ verursacht erhebliche Kopfschmerzen. Raus aus der Komfortzone und rein in das Leben! Markus Flicker Fotografie // Bildbearbeitung // Workshops // Reisen // Blog Steiermark Österreich // Finden und Erstellen von visuellen Lösungen für dein Unternehmen http://www.markusflicker.com

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: