Markus Flicker Fotograf & Videograf Graz Contentcreator & Autor Fotografie / Video / Bildbearbeitung / Workshops / Reisen / Blog / Podcast Blog: https://MarkusFlicker.com #markusflicker Facebook: https://www.facebook.com/markusflickerblogger Instagram: https://www.instagram.com/markusflickerblogger/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/markus-flicker-29594b228/ YouTube: https://www.youtube.com/@markusflicker Pinterest: https://www.pinterest.at/MarkusFlickerBlog/ Podcast: https://open.spotify.com/show/1hebHFjB7sUBxYgwejxY8v Danke für deine Google 5 Sterne Bewertung: https://g.page/r/CZ6SirB53d5XEAI/review Sichtbar im Internet werden: https://amzn.to/42htqOY #sichtbarkeit Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone: https://amzn.to/3vVyMTX #smartphonefotografie #smartphonevideo  36 Strategeme für deinen Business Erfolg: https://amzn.to/3HAMdv8 #36strategeme Minimalismus: https://amzn.to/4beUiTL #minimalismus Lebensbereiche & Lebensrad: https://amzn.to/3UrYWaS #lebensrad #wheeloflife Leaders are readers https://amzn.to/3RaNJIJ #leadersarereaders Die 7 Todsünden im 21sten Jahrhundert: https://amzn.to/3ucQtxI Gute Nacht Geschichten für Kinder: https://amzn.to/3Oj4uAD  Roadtrip in Europa: https://amzn.to/42JvWxx Copywriting Buch: https://amzn.to/4ajvWHl Storytelling Buch: https://amzn.to/3IQqFuV Gedanken zum Leben: https://amzn.to/4adCsQ1 Autorenseite: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ Autorenbeschreibung: https://www.amazon.de/stores/author/B0BK5DMZPQ/about Buchübersicht: https://app.storiad.com/author/MarkusFlicker

Bärenhof Berghausen an der Südsteirischen Weinstraße Tierpark Steiermark Österreich #visitstyria #visistaustria

Bärenhof Berghausen an der Südsteirischen Weinstraße

Der Bärenhof Berghausen ist ein privates Projekt an der Südsteirischen Weinstraße, das sich der Rettung von Braunbären verschrieben hat. Die Bären stammen aus Europa und Asien und wurden nach einem leidvollen Dasein aufgenommen, um hier ein besseres Zuhause zu finden. Besucher sind herzlich willkommen, um mehr über das Projekt, die Gehege, den Hof und die Tiere zu erfahren. Es gibt auch die Möglichkeit, den Bärenhof zu unterstützen, indem man ihn besucht oder spendet.

Die Anfänge des Bärenhofs gehen auf die 1980er Jahre zurück, als eine Gruppe von Tierschützern, die sich „Tyto Alba“ nannte, erfuhr, dass drei Jungbären in einem privaten Wildpark in der Obersteiermark getötet werden sollten. Mit Spendengeldern und der Unterstützung einer Tierschutzorganisation gelang es ihnen, die Tiere nach Berghausen zu bringen und dort ein Gehege zu bauen. Der Besitzer des Hofs, Herr Johann Ruprechter, übernahm die Kosten für die Betreuung und Fütterung der Bären und dieser Vertrag ist immer noch die Grundlage für die Finanzierung des Betriebes. Bis heute werden alle Kosten ohne öffentliche Gelder bestritten.

Die Motivation des Bärenhofs ist es, den Bären ein besseres Leben zu ermöglichen und das Bewusstsein für den Schutz dieser Tiere zu schärfen. Durch den Besuch des Hofs und die Interaktion mit den Bären, können Besucher eine tiefere Verbindung zu diesen Tieren aufbauen und so ihre Wertschätzung und ihr Verständnis für ihren Schutz erhöhen.

Der Bärenhof Berghausen ist stolz darauf, ein sicheres und natürliches Zuhause für seine Bären anbieten zu können. Die Gehege sind großzügig angelegt und bieten den Tieren viel Platz zum Erkunden und Entspannen. Es gibt auch Wasserflächen, Bäume und Büsche, die dazu beitragen, dass sich die Bären wie in der Natur fühlen können.

Die Bären werden von erfahrenen Pflegerinnen und Pfleger betreut, die sicherstellen, dass die Tiere die bestmögliche Pflege und Ernährung erhalten. Es gibt auch regelmäßige tierärztliche Untersuchungen, um sicherzustellen, dass die Bären gesund und glücklich sind.

Ein besonderes Highlight für Besucher ist die Möglichkeit, die Bären bei der Fütterung zu beobachten. Es gibt tägliche Fütterungen, bei denen die Bären mit natürlichen Lebensmitteln wie Früchten und Gemüse gefüttert werden. Dies gibt den Besuchern die Gelegenheit, die Tiere aus nächster Nähe zu beobachten und mehr über ihre Verhaltensweisen und Bedürfnisse zu erfahren.

Der Bärenhof Berghausen ist auch engagiert in Bildungsprojekten, die dazu beitragen, das Bewusstsein für den Schutz von Bären und anderen Wildtieren zu schärfen. Es gibt Schulprogramme und Führungen, die speziell auf Kinder und Jugendliche ausgerichtet sind, um ihnen die Wichtigkeit von Tierschutz näherzubringen.

Insgesamt ist der Bärenhof Berghausen ein besonderes Projekt, das sich der Rettung und Pflege von Bären verschrieben hat. Durch den Besuch des Hofs und die Interaktion mit den Tieren können Besucher eine tiefere Verbindung zu diesen Tieren aufbauen und so ihre Wertschätzung und ihr Verständnis für ihren Schutz erhöhen. Es ist ein Ort, an dem man die Schönheit und die Bedürfnisse dieser beeindruckenden Tiere erleben und schätzen lernen kann.

Der Bärenhof Berghausen ist ein besonderer Ort an der Südsteirischen Weinstraße, den du dir nicht entgehen lassen solltest, wenn du in der Region unterwegs bist. Mehr Informationen über dieses wunderbare Reiseziel finden du auf der Website.

Ein besonderes Erlebnis für Kinder und auch für Erwachsene. Neben den klassischen Bauernhoftieren wie Ziegen, Ponys, Hasen, usw… findest du im Bärenhof Berghausen in der Südsteiermark auch Bisons und Bären! Ein echtes Erlebnis – ein Gnadenhof für Bären. Und jedes Tier hat eine Geschichte…

Unterstütze auch du dieses Projekt!

Der Bärenhof Berghausen ist ein privates Projekt an der Südsteirischen Weinstraße. Hier wurden Braunbären, aus Europa und Asien stammend, nach einem leidvollen Dasein aufgenommen und sollen hier ein schöneres Zuhause finden.

BÄRENHOF BERGHAUSEN AN DER SÜDSTEIRISCHEN WEINSTRASSE YouTube Video

Bärenhof Berghausen

DI Weber Elke I Hermann Skof
Wielitsch 40
A- 8461 Ehrenhausen a. d. Weinstraße I Steiermark
Mobil: +43 (0) 664 522 422 0
oder: +43 (0) 664 165 239 2
baerenhof.berghausen@gmail.com
https://www.baerenhof-berghausen.com/
https://www.facebook.com/Suedsteiermark.Baerenhof

Fotos BÄRENHOF BERGHAUSEN

 

Der Tierpark Bärenhof Berghausen, gelegen an der malerischen Südsteirischen Weinstraße in Österreich, bietet Besuchern eine einzigartige Gelegenheit, die Natur und ihre Bewohner aus nächster Nähe zu erleben. Dieser spezielle Ort, eingebettet in die sanften Hügel der Steiermark, ist nicht nur ein Tierpark, sondern auch ein Zentrum für Umweltbildung und Artenschutz. Der Bärenhof Berghausen zeichnet sich durch seine besondere Hingabe zur Pflege und zum Schutz von Bären aus, die in Not geraten sind oder aus schlechten Haltungsbedingungen gerettet wurden.

Die Mission des Tierparks

Der Tierpark Bärenhof Berghausen verfolgt das Ziel, seinen Bewohnern – den Bären – ein möglichst artgerechtes und glückliches Leben zu ermöglichen. Die Anlage ist so gestaltet, dass sie den natürlichen Lebensraum der Bären so genau wie möglich nachahmt. Große Freigehege mit Wäldern, Wiesen und Teichen bieten den Bären viel Platz zum Erkunden, Spielen und Ausruhen. Ein wesentlicher Bestandteil der Philosophie des Tierparks ist die Aufklärung der Öffentlichkeit über die Bedürfnisse und den Schutz dieser majestätischen Tiere.

Besuchererfahrung

Für Besucher bietet der Tierpark Bärenhof Berghausen eine unvergleichliche Erfahrung. Die Möglichkeit, Bären in einem so naturnahen Umfeld zu beobachten, ist sowohl lehrreich als auch emotional berührend. Informative Führungen und pädagogische Programme ermöglichen es Besuchern aller Altersgruppen, Wissen über Bären und ihre natürlichen Lebensräume zu erlangen, sowie über die Herausforderungen, die diese Tiere in der Wildnis und durch menschliche Aktivitäten gegenüberstehen.

Umweltbildung und Artenschutz

Neben der direkten Betreuung der Tiere legt der Tierpark Bärenhof Berghausen großen Wert auf Umweltbildung und das Bewusstsein für Artenschutz. Durch Workshops, Seminare und interaktive Ausstellungen werden Themen wie Biodiversität, die Bedeutung von Raubtieren in Ökosystemen und die Auswirkungen von Umweltverschmutzung und Klimawandel auf die Tierwelt behandelt. Der Park arbeitet eng mit Schulen und Umweltschutzorganisationen zusammen, um ein breiteres Verständnis für die Notwendigkeit des Schutzes bedrohter Arten zu fördern.

Die Südsteirische Weinstraße

Die Lage des Tierpark Bärenhof Berghausen an der Südsteirischen Weinstraße bietet zusätzlichen Charme. Diese Region ist bekannt für ihre idyllische Landschaft, hervorragende Weine und gastfreundliche Atmosphäre. Besucher des Tierparks können ihren Aufenthalt mit einer Erkundung der lokalen Weinberge, Weinkellereien und kulinarischen Angebote verbinden, um so ein ganzheitliches Erlebnis der Region Steiermark zu genießen.

Der Tierpark Bärenhof Berghausen in der Steiermark ist mehr als nur ein Tierpark. Es ist ein Ort, an dem Menschen lernen können, die Natur zu respektieren und zu schützen. Durch seine wertvolle Arbeit in der Rettung und Rehabilitation von Bären, in der Umweltbildung und im Artenschutz trägt der Park wesentlich dazu bei, das Bewusstsein für die Bedeutung wilder Tiere in unserer Welt zu schärfen. Der Besuch des Bärenhof Berghausen bietet nicht nur die Möglichkeit, wunderschöne Landschaften und faszinierende Tiere zu erleben, sondern auch, ein Teil des wichtigen Kampfes für den Erhalt unserer natürlichen Umwelt zu sein.

 

Blick ins Buch: Roadtrip in Europa. Reisen mit dem Auto innerhalb der EU: Citytrips, Camping, Landschaft, Rundfahrt mit dem PKW, romantische Städte und Urlaubsinspiration

==>> Details und Beschreibung zum Buch <<==

Taschenbuch jetzt auf Amazon kaufen =>
Hardcover jetzt auf Amazon kaufen =>
Kindle eBook jetzt auf Amazon kaufen =>

Roadtrip in Europa Reisen mit dem Auto innerhalb der EU YouTube Playlist Videos

Spotify Hörbuch Folgen Roadtrip in Europa. Reisen mit dem Auto innerhalb der EU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert